Newsticker
RKI registriert 6125 Corona-Neuinfektionen - US-Arzneimittelbehörde lässt Biontech-Impfstoff für Jugendliche ab 12 Jahren zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Feuilleton regional
  4. Junges Theater Augsburg: Dem Jungen Theater Augsburg fehlt die Bühne

Junges Theater Augsburg
21.04.2021

Dem Jungen Theater Augsburg fehlt die Bühne

Im Sommer will das Junge Theater Augsburg mit seiner Inszenierung „Der kleine Wasserdrache“ in den Siebentischwald gehen.
Foto: Annette Zoepf

Plus Die Spielstätte im Abraxas erfüllt die Corona-Vorschriften nicht, deshalb gibt es nach dem Lockdown nur Open-Air-Vorstellungen. Der Kulturreferent will ein neues Konzept anstoßen.

Während es für viele Theater im Moment darum geht, wann sie wieder Publikum in ihre Zuschauerräume lassen können, steht das Junge Theater Augsburg (JTA) vor einem ganz anderen Problem: Es könnte gar nicht spielen, denn das Kinder- und Jugendtheater im Kulturhaus Abraxas hat keine geeignete Bühne.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren