09.02.2018

Schnee bremst FCA II aus

Schiedsrichter pfeift Testspiel nicht an

Das vorgesehene Testspiel der U23 des FC Augsburg gegen den TSV Schwaben fiel am Mittwochabend aus. „Der Schiedsrichter wollte nicht anpfeifen und angesichts des Schneefalls machte es auch Sinn“, verstand FCA-Trainer Dominik Reinhardt die Absage. Am Samstag aber soll die Begegnung gegen den Bayernligisten TSV Schwabmünchen um 16 Uhr auf dem Kunstrasenplatz auf der Paul-Renz-Anlage steigen. „Für uns ist es ein wichtiger Test im Hinblick auf unser erstes Punktspiel in der Regionalliga am 24. Februar. Außerdem ist die Begegnung gegen Schwabmünchen ein Wiedersehen mit etlichen ehemaligen FCA-Spielern“, sagt Reinhardt. Schwabmünchens Trainer Paolo Maiolo hat neun Ex-Junioren des Bundesligisten im Kader, von denen Felix Kling noch als Co-Trainer der U23 des FCA fungiert.

Bereis um 13 Uhr treffen die A-Junioren des FCA im Bundesligaspiel auf Heidenheim. Die Partie wird ebenfalls auf der Paul-Renz-Anlage ausgetragen. (AZ)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20leit45640(1).tif
Schach

BCA überholt den FC Bayern München

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen