Newsticker
7,4 Millionen Flüchtlinge haben die Ukraine verlassen

Augsburger Allgemeine

Rudi Wais

Chef vom Dienst

Foto: Ulrich Wagner

1985 Volontariat bei der Augsburger Allgemeinen. 1987 Redakteur in der Lokalredaktion Augsburg Land. 1988 Redakteur in der Wirtschafsredaktion. 1993 Politikredaktion, verantwortlicher Redakteur. 1999 Korrespondent in Berlin.  Seit Januar 2017 Chef vom Dienst.

1993 bis 1999 berufsbegleitend Dozent an der Akademie der Bayerischen Presse, der Universität Eichstätt und am Institut für Publizistische Bildungsarbeit. 1999 bis 2016 Mitglied im Deutschen Presseclub und der Bundespressekonferenz.

Treten Sie mit Rudi Wais in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Rudi Wais

Meinung

Die SPD bewegt sich nicht

Meinung

Westerwelles Kalkül geht auf – vorerst

Die FDP nach dem Dreikönigstreffen

Rudi Wais
2 Bilder
Kommentar von Rudi Wais

Westerwelles Kalkül geht auf - vorerst

Die erste Hürde hat Guido Westerwelle genommen. Nach seinem Auftritt beim Dreikönigstreffen sitzt der FDP-Vorsitzende nun wieder etwas fester im Sattel. Ein Kommentar von Rudi Wais.

FDP-Chef Westerwelle will um seine Zukunft kämpfen
Dreikönigstreffen

Offensiver Westerwelle bleibt seltsam diffus

Es scheint, als habe die halbe Republik beim Dreikönigstreffen auf diese Rede von Guido Westerwelle gewartet. Aber wie er sich und seine FDP-Gefolgsleute aus der Krise führen will, bleibt seltsam diffus. Von Rudi Wais

Leutheusser setzt Westerwelle unter Druck
Kommentar von Rudi Wais

Westerwelles politische Karriere steht auf dem Spiel

Guido Westerwelle ist lange genug im Geschäft, um zu wissen, dass für ihn in den nächsten Monaten nicht nur der Parteivorsitz auf dem Spiel steht. Ein Kommentar von Rudi Wais

Guido Westerwelle.
Vor dem Dreikönigstreffen

Schicksalswoche für Westerwelle und die FDP

In der Koalition wächst offenbar die Sorge vor einer Demontage von Guido Westerwelle. Dem FDP-Chef und seiner Partei steht eine Schicksalswoche bevor. Von Rudi Wais

175042539AZ_B-NOR_2_175042539.tif
Meinung

Die Dagegen-Partei

Der Führungsstreit bei der Linken

175042539AZ_B-NOR_2_175042539.tif
Meinung

Im Intrigantenstadl

Die FDP arbeitet sich an Guido Westerwelle ab

Meinung

Die Kuckucks-Kuh

Papst Benedikt XVI.
Bundestag

Zoff um Papst Benedikts Auftritt

Papst Benedikt soll Ende September im Bundestag sprechen: Doch der geplante Auftritt schlägt bereits jetzt hohe Wellen - vor allem bei den Grünen. Von Rudi Wais