1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Das ist Europas schönster Bulle

Angusrind

25.01.2017

Das ist Europas schönster Bulle

Das ist der schönste Angusbulle in ganz Europa: Tyler aus Gundelfingen.
Bild: Catherine McGregor

Holt sich Tyler aus Gundelfingen in Texas den Weltmeister-Titel?

Dieser Bulle gehört zu den vier schönsten Angusrindern der ganzen Welt: Donaumoos Proud L 190, genannt Tyler, aus Gundelfingen. Seit 25 Jahren züchtet Bernhard Delle Angusrinder. Aber kein Tier war bislang so erfolgreich wie Tyler. In Texas kann das fünf Jahre alte Tier im Mai den Weltmeistertitel holen. Nur drei weitere Tiere treten gegen ihn an, ein Rind aus Kanada, eines aus Afrika und eines aus Argentinien.

Bernhard Delle, Metzger und Wirt der „Sonne in Gundelfingen“, ist sehr stolz auf den Zuchterfolg und freut sich riesig auf die Reise nach Texas. Die hat er schon gewonnen, samt 3000 Dollar Preisgeld. Zu zweit geht es für eine Woche zur „Angus-Champion-of-the-World“-Woche. Ab 4. Mai dreht sich dort in Forth Worth und Stephenville alles um Angusrinder. Am Freitag, 5. Mai, um 20 Uhr, wird der Sieger gekürt.

Die Konkurrenz trägt ebenfalls wohlklingende Namen. „Don Aparicio Serrucho 57 Maxi T/E“ etwa tritt für Argentinien an, „Epworth Knight 12-223“ aus Botswana ist Champion Asien/Afrika, und „Red Six Mil Signature 295B“ geht für Kanada ins Rennen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

In den Vorjahren holten je zwei Mal Kanada und Argentinien den Sieg, da war aber kein Deutscher dabei.

Dem Gewinner winken 5000 Dollar Preisgeld und hohe Einnahmen für das Sperma des Siegers. Wie Tylers Chancen stehen, weiß der Züchter nicht. Doch schon allein so weit zu kommen, sei toll. „So weit waren wir noch nie“, freut sich Delle. Für die Zucht sei die Veranstaltung eine unglaubliche Plattform, man bekäme sehr hohe Aufmerksamkeit. Ganz überraschend ist es allerdings nicht, dass Tyler einen Preis nach dem anderen sammelt: Sein Vater war Champion in Kanada.

Bekommt der Junior aus Gundelfingen den Titel, ist er ebenfalls ein heißer Stammvater. Dann kostet eine Portion Sperma 40 Dollar. Jetzt muss Tyler nur noch drei Richter und das Publikum überzeugen. Alle haben jeweils 20 Prozent Stimmanteil.

Übrigens: Es gibt auch Miss-Wahlen. Doch unter die besten Kühe hat es in den vergangenen Jahren kein deutsches Tier geschafft.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Schorsch_alias_Karl_Bader_und_Hermann_Skibbe.tif
Lauingen

Bin I a Bayer oder bin I a Schwob?

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket