Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dillingen: Große Unterführung in Dillingen ab Montag gesperrt

Dillingen
17.08.2018

Große Unterführung in Dillingen ab Montag gesperrt

Die Altheimer Unterführung in Dillingen ist ab dem kommenden Montag, 20. August, gesperrt. Die Donau-Stadtwerke bauen einen neuen Kanal.

Die Donau-Stadtwerke erneuern den Kanal in der Ladehofstraße. Das ist der Auftakt für zwei Millionenprojekte.

Es wäre ja fast verwunderlich gewesen: Die Großen Ferien haben begonnen – und es gäbe kein Großprojekt der Donau-Stadtwerke Dillingen-Lauingen. Dem ist nicht so. Am kommenden Montag, 20. August, starten die Stadtwerke mit dem Bau eines neuen Kanals in der sogenannten Ladehofstraße in Dillingen (Verlängerung der Bahnhofstraße in Richtung Altheimer Straße). Die Große Unterführung in der Altheimer Straße muss deshalb gesperrt werden, informiert Stadtwerke-Chef Wolfgang Behringer. Das 450000-Euro-Projekt ist eine Vorab-Maßnahme vor dem Bau des Parkhauses und des Hauses der Wirtschaft Nordschwaben der Industrie- und Handelskammer.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.