Donau Zeitung, Wertinger Zeitung

Berthold Veh

Redaktionsleiter

Bild: Marcus Merk

Berthold Veh leitet seit dem Sommer 2015 die Lokalredaktionen der Donau Zeitung in Dillingen und der Wertinger Zeitung in Wertingen. Zuvor war Veh mehrere Jahre Redaktionsleiter der Günzburger Zeitung.

Treten Sie mit Berthold Veh in Kontakt

Per E-Mail Meine Facebook-Seite Alle Autoren

Artikel von Berthold Veh

Ein strahlendes Christkind: Rosalie Hungbaur bringt zusammen mit Nikolaus Markus Hirner und Knecht Ruprecht Christian Remmele nicht nur Bonbons und Nüsse auf den Dillinger Christkindlesmarkt, sondern auch eine Menge Herzlichkeit. Zur Eröffnung am Freitagabend kamen trotz widrigen Wetters Scharen von Besuchern.
4 Bilder
Dillingen

Auf dem Dillinger Christkindlesmarkt gibt’s Herzlichkeit gratis

Das neue Christkind Rosalie Hungbaur nimmt seine Aufgabe ernst – ebenso wie die Marinesoldaten, die mit ihrem Küstenglühwein einen Rekord knacken wollen

Eine Junge packt hinter einem geschmücktem Christbaum Weihnachtsgeschenke aus.
Landkreis

Und was legen Sie unter den Christbaum?

Es gibt die, die schon seit Monaten alles fertig verpackt haben. Und es gibt die, die an Heiligabend noch panisch in die Stadt rennen. Was Frank Kunz, Alina Zacher, Ingrid Rehner und Co. zu Weihnachten verschenken.

Tobias Rief tritt für die SPD bei der Oberbürgermeisterwahl am 15. März in Dillingen an. Der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins wurde mit 86,7 Prozent der Stimmen nominiert. Er fordert Amtsinhaber Frank Kunz CSU heraus, der seit 2008 im Amt ist.
2 Bilder
Kommunalpolitik

OB-Wahl: Warum Tobias Rief (SPD) in Dillingen antritt

Der Vorsitzende des Ortsvereins tritt am 15. März gegen Amtsinhaber Frank Kunz (CSU) an. Den Genossen im Chili erklärt er, warum er nach seiner ursprünglichen Absage diese Entscheidung getroffen hat.

Tobias Rief (Mitte) tritt für die SPD bei der Oberbürgermeisterwahl am 15. März in Dillingen an. Der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins wurde mit 86,7 Prozent der Stimmen nominiert. Ihm gratulierten SPD-Kreisvorsitzender Dietmar Bulling (rechts) und Wahlleiter Hubert Probst.
Dillingen

OB-Wahl: SPD Dillingen nominiert Tobias Rief

Jetzt steht es fest: Die Sozialdemokraten schicken bei der Oberbürgermeisterwahl am 15. März in Dillingen Tobias Rief ins Rennen. Wie das Ergebnis für den Kandidaten ausfiel.

Die Wertinger Feuerwehr stellte Kerzen auf, das Schild der Höchstädter Feuerwehr trägt jetzt Trauerflor.
Landkreis

Tödliche Attacke in Augsburg: Feuerwehren aus dem Landkreis zeigen sich solidarisch

Auch im Landkreis Dillingen werden nach dem Tod des Feuerwehrmannes in Augsburg Kerzen entzündet.

Der große Sitzungssaal im Dillinger Landratsamt wurde saniert, hier tagt auch der Kreistag, der im März neu gewählt wird. Die Junge Union, die Nachwuchsorganisation der CSU, tritt dabei mit einer eigenen Liste an.
Landkreis Dillingen

Junge Union will in den Dillinger Kreistag

Die Nachwuchsorganisation der CSU tritt im März mit einer eigenen Liste an. Und auch in drei Landkreisstädten möchte die JU eigene Bewerber ins Rennen schicken.

Eine Sanierung des in die Jahre gekommenen Ostflügels des Dillinger Schwesternaltenheims St. Clara wäre unwirtschaftlich. Das Gebäude wird neu errichtet, allerdings in kleinerer Form.
Dillingen

St. Clara erhält einen neuen Ostflügel

Ein Teil des Schwesternaltenheims der Dillinger Franziskanerinnen wird abgerissen und neu gebaut. Und es muss ein weiteres Problem gelöst werden.

In Bissingen ist am Mittwochabend ein Schweinestall in Brand geraten. Ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten war im Löscheinsatz.
Bissingen

Bissinger Schweinestall brennt: Fünf Tiere verenden

Etwa 180 Einsatzkräfte rücken im Kesseltal an. Die Polizei hat eine Vermutung zur Brandursache

Schneechaos in den Alpen: Im Januar halfen Einsatzkräfte des THW-Ortsverbands Dillingen mit, Dächer von der Schneelast zu befreien.
Dillingen

THW: Sie helfen bei Katastrophen

Von Bränden bis zum Donau-Hochwasser – die Kräfte des Technischen Hilfswerks unterstützen bei größeren Einsätzen. Jetzt bereitet sich der Dillinger Ortsverband auf ein besonderes Ereignis vor.

An der Staatsstraße 2033 zwischen Dillingen und Holzheim wollen die Firma Wager und die Donau-Stadtwerke eine Freiflächen-Fotovoltaikanlage errichten.
Dillingen

Sonnenstrom für 350 Haushalte

Im Glötter Ried südlich von Dillingen soll eine Freiflächen-Fotovoltaikanlage entstehen. Wie das aussehen könnte und wie der Stadtrat das Projekt beurteilt.