Newsticker
USA kündigen weitere Rüstungslieferungen für die Ukraine an
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Dillingen/Holzheim: Erst ein Reh, dann Fahrverbot

Dillingen/Holzheim
20.10.2019

Erst ein Reh, dann Fahrverbot

Ein Autofahrer hatte zwischen Holzheim und Dillingen einen Wildunfall.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Einem Autofahrer ist zwischen Holzheim und Dillingen ein Reh vors Auto gesprungen. Der Schaden am Wagen ist nun nicht sein einziges Problem.

Ein 54-jähriger Autofahrer hatte am Freitagnachmittag doppelt Pech. Erst sprang ihm um 16.15 Uhr ein Reh auf seinem Weg von Holzheim nach Dillingen vors Auto. Nach Angaben der Polizei kollidierte der Wagen mit dem Tier.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.