Newsticker
Dänemark verzichtet auf Corona-Impfstoff von Astrazeneca
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lohnt sich Strom von meinem Dach überhaupt?

Landkreis Dillingen

19.01.2020

Lohnt sich Strom von meinem Dach überhaupt?

Wo auf Dachflächen im Landkreis Dillingen eine Photovoltaikanlage sinnvoll ist, lässt sich im Internet ablesen. 
Foto: Marcus Merk (Symbol)

Bürger können sich im Landkreis Dillingen bei kostenlosen Vorträgen darüber informieren, was aus ihrem Dach herauszuholen ist.

Die Anschaffung einer Photovoltaikanlage stellt eine wirtschaftliche Investition in eine nachhaltige Zukunft dar. Dazu tragen insbesondere die ausgereifte Technik und die mittlerweile günstigen Anschaffungskosten bei, teilt das Dillinger Landratsamt mit. Vor allem, wenn Teile des Stroms selbst verbraucht werden und die Möglichkeit eines Speichers in Erwägung gezogen wird, kann eine Solaranlage laut Pressemitteilung wirtschaftlich sein.

Wie das Solarpotenzialkataster des Landkreises Dillingen funktioniert

Der Landkreis Dillingen veranstaltet deshalb gemeinsam mit der Gemeinde Syrgenstein im Rahmen der Sonnenkampagne des Landkreises zum Thema „Energiewende für Jedermann – Unabhängigkeit durch Photovoltaik und Stromspeicher“. Der Vortragsabend beginnt am Mittwoch, 22. Januar, um 19 Uhr im Foyer der Bachtalhalle in Syrgenstein.

Neben allgemeinen Informationen zur Planung und Nutzung einer Photovoltaikanlage wird Referent Robert Immler vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu das neue Solarpotenzialkataster des Landkreises Dillingen vorstellen.

Kostenlose Vorträge in Glött, Syrgenstein und Wertingen

Damit können Bürger virtuell eine Photovoltaikanlage planen, das eigene Solarvorhaben einzuschätzen und Antworten auf Fragen der Wirtschaftlichkeit und Amortisation zu erhalten. Im Verlauf des Vortragsabends stehen zudem Experten der LEW AG, der EnBW ODR und von Erdgas Schwaben, die mitunter als Kooperationspartner die Sonnenkampagne des Landkreises Dillingen unterstützten, für Fragen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.

Weitere Veranstaltungen: Dienstag, 4. Februar, um 19 Uhr im Sportheim in Glött, und Donnerstag, 13. Februar, um 19 Uhr im Festsaal des Wertinger Schlosses (Photovoltaik lohnt sich in Wertingen). (pm)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren