1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. SPD/FDP: B16 schnell realisieren

Höchstädt

18.07.2018

SPD/FDP: B16 schnell realisieren

Vor allem Positives wollte

Doch im Gegensatz dazu stieg die Einwohnerzahl Höchstädts um 155 Personen, das Grundvermögen der Stadt wuchs um neun Hektar und das ehemalige Stirnweiß-Haus gehört jetzt auch der Stadt. Im Haushalt konzentriere man sich mit 2,2 Millionen Euro auf die Ausweisung von Wohn- und Gewerbeflächen, was zur Sicherung und Steigerung der Einnahmen führen werde.

Im Bereich Freizeit und Erholung investiere die Stadt in Eislaufplatz, Wanderrunde, Auwaldtrail und Bootsanlegeplatz bei der Staufstufe – das alles mache Höchstädt attraktiver. Die Innenstadtbelebung habe für jeden spürbar dank kostenlosem WLAN und wiedereröffneter Gastronomie am Marktplatz zugenommen. Konle mahnte, dass die Zukunft der Wasserversorgung umgehend geklärt werden müsste; ebenso der Hochwasserschutz für Oberglauheim, Schwennenbach und für die Stadt. Schnell realisiert werden sollte außerdem die B16 Nord. (corh)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren