Newsticker
Mindestens 18 Tote nach Raketenangriff auf ukrainisches Einkaufszentrum
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Syrgenstein/Altenberg: Ärger in Altenberg: Das große Mülltonnenschleppen im Bachtal

Syrgenstein/Altenberg
25.10.2021

Ärger in Altenberg: Das große Mülltonnenschleppen im Bachtal

Für Müllfahrzeuge ist die Straße Am Altenberg in Syrgenstein zu eng und zu steil. Anwohnerinnen und Anwohner rollen die Tonnen deshalb zu einem Sammelplatz. Auf dem Foto von links: Rosmarie Stegmayer, Lias Winkler und Katja Lohberger.
Foto: Veh

Plus Weil eine Straße in Syrgenstein zu eng und zu steil sei, müssen Anwohner und Anwohnerinnen ihre Tonnen zu einem Sammelplatz bringen. Ein Bachtaler will das nicht mehr hinnehmen.

Günther Lübben hat mit seiner Frau in Syrgenstein eine neue Heimat gefunden. Von seinem Haus aus am Altenberg genießt der ehemalige Münchner den Ausblick ins Bachtal. „Schön ist es hier, wir sind glücklich“, sagt der 78-Jährige und ist dabei erst einmal weit weg von einem Thema, das ihm die gute Laune verdirbt. Denn Lübben ärgert sich, dass die Mülltonnen in der Straße Am Altenberg nicht vor seinem Haus abgeholt werden. „Wir müssen die Tonnen den Berg hinunter zu einer Sammelstelle schleppen“, sagt der Syrgensteiner.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.