Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wittislingen: Bürgermeister Ulrich Müller will nach Altenmünster wechseln

Wittislingen
18.09.2019

Bürgermeister Ulrich Müller will nach Altenmünster wechseln

Ulrich Müller will die Nachfolge von Bernard Walter als Bürgermeister in Altenmünster antreten.
Foto: Müller

Wittislingens Bürgermeister geht in Altenmünster ins Rennen um das Amt des Rathauschefs. Er hatte bereits angekündigt, nicht mehr in Wittislingen anzutreten.

Wittislingens Bürgermeister Ulrich Müller hat im Juli bekannt gegeben, dass er bei der Kommunalwahl im nächsten Jahr aus „persönlichen Gründen“ nicht mehr antreten wird (wir berichteten). Zumindest in Wittislingen – denn der 53-Jährige wird nun doch einen Bürgermeisterwahlkampf führen. Er tritt in Altenmünster im Landkreis Augsburg für das Amt des Rathauschefs an. Das gaben die Freien Wähler, die ihn ins Rennen schicken, nun bekannt. Für den 53-Jährigen aus dem Neusäßer Ortsteil Hainhofen seien neben der räumlichen Nähe zu seinem Wohnort die hohen Entwicklungschancen in einer „starken, prosperierenden Gemeinde Altenmünster“ Beweggründe für einen Perspektivwechsel.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.