Newsticker
Gesundheitsminister wollen Besuchseinschränkungen in Senioren- und Pflegeheimen lockern

Landkreis-Sportlerwahl

02.01.2019

Danke, liebe Leser!

Mit 4202 gültigen Stimmzetteln wählten die Leser der beiden Heimatzeitungen die Landkreis-Sportler 2018.
Bild: Günther Hödl

Über 4000 Stimmzettel erreichten die Redaktion. Die 50 Leser-Gewinner sind ausgelost. Hier steht, wer sich freuen kann

Der Endspurt bei der 35. Landkreis-Sportlerwahl hatte es gewaltig in sich: Rund 500 Stimmzettel erreichten allein an Silvester die Redaktionen von Donau-Zeitung und Wertinger Zeitung – was für den Neujahrsmorgen noch jede Menge Auszählarbeit bedeutete. Doch nun steht das Ergebnis fest. Die Leser und Leserinnen der beiden Heimatzeitungen haben auf exakt 4202 gültigen Stimmzetteln 37818 Einzelstimmen auf die nominierten Sportler verteilt.

Die Namen der Sieger sowie die genauen Platzierungen der Einzelsportler, Einzelsportlerinnen und Mannschaften sind aber noch bis zur offiziellen Proklamationsfeier am Mittwoch, 9. Januar 2019, im Dillinger Stadtsaal ein Geheimnis. Wer die geschlossene Veranstaltung als Zuschauer von der Stadtsaal-Empore aus mitverfolgen will: Es gibt einige Karten dafür bei der DZ-Redaktion (siehe Artikel oben auf dieser Seite).

Kein Geheimnis mehr ist dagegen das Ergebnis der Basispreis-Verlosung unter allen Einsendern von gültigen Stimmzetteln. Hier die 50 glücklichen Leser-Gewinner:

Holzheim

Laugna

Medlingen

Steinheim

Lauterbach

Buttenwiesen

Dillingen

Dillingen

Kicklingen

Altenbaindt

Bächingen

Lauingen

Mörslingen

Bliensbach

Blindheim

Veitriedhausen

Deisenhofen

Bissingen

Roggden

Staufen

Holzheim

Lauingen

Buttenwiesen

Höchstädt

Dillingen

Binswangen

Zusamaltheim

Rieblingen

Glött

Wittislingen

Haunsheim

Gundelfingen

Hettlingen

Dillingen

Unterthürheim

Villenbach

Wertingen

Lutzingen

Villenbach

Bächingen

Pfaffenhofen

Bissingen

Schwennenbach

Dillingen

Wittislingen

Fristingen

Lauingen

Zusamaltheim

Gundelfingen

Hinterried

Diese 50 Leserinnen und Leser sind am Mittwoch, 9. Januar, in Dillingen als Gast von Landrat Leo Schrell dabei (schriftliche Einladung folgt). Ein Punkt des Abendprogramms ist dann die Verlosung der 25 Hauptpreise im Kreis der 50 Gewinner.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren