Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt erstmals bundesweit über 500
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lokalsport
  4. Lauingen: Von einer Spitzenruderin und ihrer Liebe zu Hund und Hühner

Lauingen
23.12.2020

Von einer Spitzenruderin und ihrer Liebe zu Hund und Hühner

Ulrike Stadelmayr Ende der 90er-Jahre im Ruderboot (links) und auf unserem rechten Bild im Kreise ihres Federviehs.
2 Bilder
Ulrike Stadelmayr Ende der 90er-Jahre im Ruderboot (links) und auf unserem rechten Bild im Kreise ihres Federviehs.
Foto: Käufer

Plus Die Lauinger Ruderin Ulrike Stadlmayr saß schon bei Weltmeisterschaften im deutschen Boot. Heute verbringt sie weniger Zeit im Wasser, dafür mit ihren Tieren.

Dreimal wurde Ulrike Stadlmayr zur „Sportlerin des Jahres“ im Landkreis Dillingen gewählt. Im Jahr ihres dritten Erfolgs stand die damals 23-Jährige im Kader des Deutschland-Achters der Frauen für die Olympischen Spiele in Sydney. Dem deutschen Flaggschiff fehlten im Juli 2000 bei der Regatta auf dem Rotsee in Luzern aber fünf Hundertstelsekunden zur Olympia-Qualifikation. „Im Fotofinish haben die Britinnen das Ticket für Olympia gelöst – und wir mussten zuschauen“, blickt Ulrike Stadlmayr auf diese knappe Entscheidung und ihre aktive Zeit als Topruderin zurück.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.