Newsticker
Testpflicht bei Reisen nach Deutschland rückt näher
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Fünfstetten: Autos streifen sich: Zeugen gesucht

Fünfstetten
09.08.2018

Autos streifen sich: Zeugen gesucht

Bei Fünfstetten hat sich ein Unfall ereignet. Dabei streiften sich zwei Außenspiegel.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Beide Fahrer beteuern, auf ihrer Spur gefahren zu sein.

Zu einem Unfall ist es am Mittwochmorgen auf der Kreisstraße bei Fünfstetten gekommen. Ein 35-Jähriger war mit seinem Auto aus Richtung Wemding auf der Straße unterwegs. Auf Höhe Fünfstetten kam ihm ein 84-Jähriger mit seinem Wagen entgegen. Dabei streiften sich die beiden Außenspiegel. Laut Polizei beteuerten beide Männer, ordnungsgemäß auf ihrer Seite gefahren zu sein. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Die Polizei Donauwörth sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Sie werden gebeten, sich unter Telefon 0906/700667-11 zu melden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.