1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Tanja I. und Thomas II. regieren in Monheim

Fasching

17.11.2019

Tanja I. und Thomas II. regieren in Monheim

Faschingseröffnung in Monheim; (von links) Kathi Regler (Vizepräsidentin), Peter Enhuber (Mundschenk), Thomas Gerstner (Prinz), Johanna Utjesinovic (Kinderprinzessin)iTanja Luderschmid (Prinzessin), Max Ziffer (Kinderprinz), Jacqueline Wenninger (Hofmarschall) und Eva Huber (Präsidentin).
Bild: Helene Türk

Die Gailachia in Monheim startet in die Saison und stellt die neuen Hoheiten vor. Musicals stehen im Mittelpunkt des Faschings. 

Die Monheimer Faschingsgesellschaft Gailachia ist in die „fünfte Jahreszeit“ gestartet. Viele Besucher und befreundete Vereine aus Donauwörth und Huisheim fanden sich im Foyer der Stadthalle ein, um die Bekanntgabe des neuen Hofstaates zu verfolgen.

Schwungvoll durch den Abend führten Präsidentin Eva Huber und Vizepräsidentin Kathi Regler. Sie stellten zunächst alle Tanzgruppen des Vereins vor, angefangen von den Tanzmäusen bis hin zur Prinzengarde. Neu dabei in der nächsten Saison ist das Tanzmariechen Liara Keppler. Die heiße Phase der Saison geht am 11. Januar mit dem Prinzenball los. Der Fasching 2020 steht bei der Gailachia diesmal ganz im Motto „The World of Musicals“ (Die Welt der Musicals).

Johanna I. und Max I. halten eine amüsante Rede

Dann wurde es spannend. Das bisherige Kinderprinzenpaar Lilly I. (Krump) und Lias I. (Oberbauer) verabschiedete sich. Zur Musik von „Die Schöne und das Biest“ trat der neue Kinderprinz unkenntlich als Biest verkleidet ins Rampenlicht. Prinzessin Johanna I. (Utjesinovic) und Prinz Max II. (Ziffer) gaben sich zu erkennen und sorgten mit ihrer amüsanten Rede für gute Laune.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Zudem verabschiedete die Gailachia ihr erwachsenen Hoheiten der vergangenen Saison: Prinzessin Leah I. (Morlok) und Prinz Benni I. (Färber) mussten Krone und Zepter abgeben. Präsidentin Eva Huber bedankte sich beim großen Hofstaat für eine gelungene Saison, in der den Mitgliedern und Besuchern Einiges geboten gewesen sei. Unter tosendem Applaus begrüßten die Gäste das neue Prinzenpaar: Prinzessin Tanja I. (Luderschmid) und Prinz Thomas II. (Gerstner). Unterstützt werden sie von Hofmarschall Jacqueline (Wenninger) und Mundschenk Peter (Enhuber).

Gemeinsam eroberte der neue Hofstaat sogleich den Stadtschlüssel vom 3. Bürgermeister Lorenz Akermann. (dz)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren