Newsticker

Seehofer will Grenzkontrollen zu anderen EU-Staaten Mitte Juni aufheben
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Unfall: Motorradfahrer stürzt am Berger Kreuz

Donauwörth

07.10.2019

Unfall: Motorradfahrer stürzt am Berger Kreuz

Bei einem Unfall am Berger Kreuz hat sich ein Motorradfahrer verletzt.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

57-Jähriger verunglückt nahe Donauwörth. Der Unfall passierte bei starkem Regen.

Ein Motorradfahrer hat sich am Sonntagnachmittag bei einem Unfall am Berger Kreuz verletzt. Wie die Polizei mitteilt, befanden sich der 57-Jährige und ein Bekannter – beide stammen aus dem Raum Forchheim – mit ihren Maschinen auf einer Tour durch den Donau-Ries-Kreis. Nachdem die Männer die Abfahrtsschleife von der B2 zur B25 passierte hatten, hielt der 52-Jährige, der vorneweg fuhr, wegen des starken Regens unter der dortigen Brücke an. Der nachfolgende Motorradfahrer bemerkte dies zu spät und kam auf dem nassen Asphalt ins Rutschen. Der 57-Jährige konnte seine Maschine nicht mehr halten und stürzte über die rechte Seite zu Boden. Dabei erlitt der Mann Verletzungen am rechten Arm und am Knie. Das Rote Kreuz brachte den Verletzten ins Krankenhaus. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren