Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Regionalliga: TSV Rain unterliegt 1:3 gegen Schalding-Heining

Regionalliga
11.08.2019

TSV Rain unterliegt 1:3 gegen Schalding-Heining

Mit kritischem Blick mussten Trainer Alex Käs, Daniel Schneider (Ex-Trainer des TSV Rain) und Torwarttrainer Georg Grammer mitansehen, wie die Rainer Mannschaft mit 1:3 unterlag.
2 Bilder
Mit kritischem Blick mussten Trainer Alex Käs, Daniel Schneider (Ex-Trainer des TSV Rain) und Torwarttrainer Georg Grammer mitansehen, wie die Rainer Mannschaft mit 1:3 unterlag.
Foto: Szilvia Izsó

Der TSV Rain geht gegen den Tabellenletzten 1:0 in Führung und verliert am Ende 1:3. Doch Trainer Alex Käs kann auch etwas Positives aus dem Spiel mitnehmen.

„Schalding war nicht überlegen aber einfach cleverer“ - so lautete das Fazit von Rains Trainer Alex Käs nach der 1:3-Niederlage seines Teams im Heimspiel gegen den Tabellenletzten der Regionalliga. Nach der 1:0-Führung durch Michael Knötzinger kassierten die Rainer noch drei Tore.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren