Newsticker
6729 Corona-Neuinfektionen und 217 neue Todesfälle gemeldet
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Auffahrunfall: 29-Jähriger bremst zu spät auf Chippenham-Ring

Friedberg

10.12.2020

Auffahrunfall: 29-Jähriger bremst zu spät auf Chippenham-Ring

Auf dem Chippenham-Ring in Friedberg bremst ein Sprinter-Fahrer zu spät und es kracht.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Auf dem Chippenham-Ring in Friedberg bremst ein Sprinter-Fahrer zu spät und es kracht. Der Kleintransporter muss abgeschleppt werden.

Ein Auffahrunfall hat sich am Mittwoch gegen 10:30 Uhr auf dem Chippenham-Ring in Friedberg ereignet. Ein 26-Jähriger fuhr mit seinem BMW in Richtung B2 und musste laut Polizei verkehrsbedingt abbremsen.

Ein dahinter fahrender 29-jähriger Sprinter-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf das Fahrzeug des 26-Jährigen auf. Verletzt wurde niemand, der Sprinter musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren