1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Fahrräder am Bahnhof von Mering-St. Afra in Brand gesteckt

Polizei Mering

09.09.2019

Fahrräder am Bahnhof von Mering-St. Afra in Brand gesteckt

Die Polizei Friedberg meldet, dass ein Unbekannter in Mering-St. Afra mehrere Fahrräder in Brand gesteckt hat.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Ein Unbekannter hat laut Polizei Friedberg mehrere Fahrräder in Brand gesteckt. Der Vorfall ereignete sich am Wochenende am Bahnhof Mering-Sankt Afra.

Ein unbekannter Täter beschädigte zwischen Samstag und Sonntag mehrere Fahrräder, die am überdachten Fahrradabstellplatz des Bahnhaltepunkts Mering-St.-Afra abgestellt waren. Aufgrund der am Tatort aufgefundenen Brandrückstände geht die Polizei Friedberg davon aus, dass der Täter Holzkohle auf den Fahrradsätteln in Brand gesetzt hat. Der entstandene Sachschaden dürfte mehrere 100 Euro betragen. Hinweise auf den Täter nimmt die Friedberger Polizei unter 0821/323-1710 entgegen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren