Newsticker
Verwaltungsgerichtshof kippt vorläufig 2G-Regel im Einzelhandel, Staatsregierung setzt das Urteil um
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Porträt: Zeichnungen ersetzen ihm das Tagebuch

Porträt
04.01.2018

Zeichnungen ersetzen ihm das Tagebuch

Diese vier Köche verderben keinen Brei (von links): Antje und Roland Prillwitz, Johann Barsy und Gudrun Opladen mit ihrem Kochbuch „Ferien mit Schmaus und Graus – Kastelburg-G’schichten“.

Roland Prillwitz aus Friedberg erzählt vom Zauber, die Welt in Bilder umzusetzen. Aktuell hat er ein ungewöhnliches Kochbuch für Jugendliche illustriert.

Bücher illustriert hat er schon viele. Die Figuren, die er in den Geschichten zum Leben erweckt, sind sein Ein und Alles. Aber diesmal hat Roland Prillwitz aus Friedberg ein ganz besonderes Buch mit seinen Zeichnungen und Bildern geschmückt. Kein „normales“ Buch, sondern ein Werk, das Kinder- und Jugendbuch und Kochlernbuch in einem ist. Autoren sind der Münchner Gastronom, Konditor und Koch Johann Barsy mit der Co-Autorin Gudrun Opladen aus Friedberg, die schon mehrere Kinderbücher veröffentlicht hat. „Ferien mit Graus und Schmaus – Kastelburg-G’schichten“ heißt das Zwei-in-eins-Buch. Auf der einen Seite erzählt es verrückte und lustigste Erlebnisse in einer Geschichte. Auf der anderen Seite des Buches (auf den Kopf gestellt) finden sich seine Barsys Gerichte in einem „Kochlernbuch“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.