1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Zusammenstoß in Friedberg

24.02.2013

Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Polizeieinsatz bei Unfall am Kreisverkehr-
Bild: Aumann

Über die Motorhaube geschleudert wurde ein Radfahrer bei einem Unfall am Kreisverkehr Röntgenstraße. Eine Autofahrerin hat den Radler übersehen.

Eine Autofahrerin hat beim Einfahren in den  Kreisverkehr an der Röntgenstraße einen Radfahrer übersehen und angefahren, so berichtet die Polizei. Der Unfall ereignete sich Freitagfrüh gegen 6.40 Uhr. Der Radfahrer wurde auf die Motorhaube geschleudert und stürzte auf die Straße, wodurch er sich mehrere Prellungen zuzog. Er kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 900 Euro.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren