1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. TSV Friedberg verpasst knapp den ersten Rang

Turnen

03.12.2018

TSV Friedberg verpasst knapp den ersten Rang

Die TSV-Turner in Bamberg: (von links) Kampfrichter Thomas Hartmann, Markus Schmid, Sebastian Rudnitzky, Fynn Klein, Trainerin Susanne Grötsch, (von links, vorne) Fabian Hartmann und Valentin Zygankov.
Bild: Monika Rudnitzky

Dennoch erzielen die jungen Sportler beim Landesfinale den größten Erfolg der vergangenen Jahre

Die besten Turner Bayerns haben sich beim Landesfinale Kunstturnen in Bamberg miteinander gemessen.

Auch der TSV Friedberg war mit seiner Mannschaft Jugend AB vertreten, zu ihr gehören Fynn Klein, Markus Schmidt, Valentin Zygankov, Fabian Hartmann und Sebastian Rudnitzky. Die jungen Turner zeigten eine großartige Mannschaftsleistung und mussten sich am Ende nur dem TSV Monheim mit einem Abstand von 0,55 Punkten geschlagen geben. Mit dieser Platzierung fuhren die jungen Turner den größten Erfolg ein, den die männlichen Turner in den letzten Jahren zu verzeichnen hatten.

Bereits am Sprungtisch präsentierten sich die Friedberger Turner mit einer guten Übung und ernteten dafür die teaminterne Bestwertung. Auch an den weiteren Geräten, Barren, Reck, Boden und Seitpferd, konnten sie sich gegen die zwölf anderen Vereine behaupten.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die finale Entscheidung fiel jedoch erst an den Ringen, wo man sich dann knapp vor dem drittplatzierten TV Großostheim positionieren konnte.

Besonders hervorzuheben sind die Leistungen der beiden jüngsten Turner, Fabian Hartmann und Valentin Zygankov, die beide mit guten Leistungen zum Teamerfolg beitrugen. In den Einzelwertungen bewiesen vor allem Markus Schmid und Fynn Klein, dass auch in Zukunft mit den Turnern des TSV gerechnet werden muss. Das Trainerteam um Susanne Grötsch und Thomas Hartmann zeigte sich sehr zufrieden.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20HocMIHO1184.tif
Kreisklasse Augsburg-Mitte

Kissings Reserve braucht einen Sieg

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden