Newsticker
Tote Zivilisten nach russischem Artilleriebeschuss in der Ostukraine
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Bundestagswahl 2021 Kandidaten Wahlkreis Neu-Ulm: Für "Volt" steht Florian Lipp unter Strom

Bundestagswahl 2021
24.09.2021

Kandidat im Wahlkreis Neu-Ulm: Für "Volt" steht Florian Lipp unter Strom

Florian Lipp aus Günzburg ist im Wahlkreis Neu-Ulm Direktkandidat für die proeuropäische Kleinpartei Volt, die zur Bundestagswahl antritt.
Foto: Till Hofmann

Plus Warum sich der 31 Jahre alte Industriedesigner aus Günzburg für die proeuropäische Kleinpartei Volt engagiert und im Wahlkreis Neu-Ulm als Direktkandidat um Stimmen wirbt.

Schottland und Schweden im Norden, Malta im Süden, Portugal im Westen und Rumänien im Osten. Das sind – grob umrissen – die Außenmarkierungen des Feldes, auf dem sich die junge Partei Volt bewegt. Die Partei, im Jahr 2017 unter anderem von Damian Hieronymus Johannes Freiherr von Boeselager gegründet (der Großvater war Widerstandskämpfer in Nazi-Deutschland), versteht sich als progressiv, pragmatisch und paneuropäisch. Boeselager sitzt für Volt Europa übrigens seit 2019 im Europaparlament. Außerdem ist seit März dieses Jahres die niederländische Sektion in die Zweite Kammer mit drei (von insgesamt 150) Abgeordneten eingezogen. Es ist die wichtigere der beiden Parlamentskammern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.