Bundestagswahl
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Bundestagswahl"

Barbara Rütting ist tot.
Mit 92 Jahren

Schauspielerin und Autorin Barbara Rütting gestorben

Nur wenige können auf ein so facettenreiches Leben zurückblicken wie Barbara Rütting. Lange genoss sie den Glanz eines Filmstars, dann verschrieb sie sich dem Kampf für Tierschutz und gesunde Ernährung.

Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) im Gespräch mit Markus Söder (CSU).
Corona-Krise

Union springt in Umfrage auf Langzeit-Hoch

Immer wieder waren auch die Umfragewerte der Union nicht rosig - jetzt tut sich was. Offenbar können sich CDU und CSU in der aktuellen Krise mehr Zustimmung sichern.

Roland Wegner
Wertingen

Von Wertingen in den Augsburger Stadtrat

Plus Mit seiner Kleinstpartei „V-Partei3“ ist Roland Wegner ins Rathaus der drittgrößten Stadt Bayerns eingezogen. Er gibt sich selbstbewusst – anderen Stadträten hat er nach eigener Ansicht auch etwas voraus.

Gerät immer mehr unter Druck: Der frühere Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt. 
Verkehrspolitik

Wie Dobrindt sehenden Auges ins Maut-Debakel taumelte

Immer mehr Fehler des Ex-Verkehrsministers werden publik. Selbst Einwände aus anderen Ministerien brachten ihn wohl nicht von Plänen für das CSU-Prestigeprojekt ab.

Seit der Wahl 2017 ist der Bundestag mit 709 Abgeordneten so groß wie nie zuvor, eigentlich sind nur 598 Abgeordnete vorgesehen.
Wie groß wird der Bundestag?

Harte Fronten bei Wahlrechtsreform

Ein Bundestag mit weit mehr als 800 Abgeordneten? Das wäre teuer für die Steuerzahler und schwer zu organisieren. Wenn die Parteien sich nicht schnell auf eine Reform des Wahlrechts einigen, kann es aber so kommen - und eine Lösung zeichnet sich bislang nicht ab.

Vizekanzler Olaf Scholz: «Es spricht vieles dafür, die Kanzlerkandidatur der SPD noch in diesem Jahr zu klären.».
Nicht erst 2021

Scholz: SPD-Kanzlerkandidatur "noch in diesem Jahr klären"

Obwohl die SPD in allen Umfragen unter der 20-Prozent-Marke verharrt, wollen die Sozialdemokraten mit einem Kanzlerkandidaten in die nächste Bundestagswahl ziehen. Die Frage ist aber, wer das sein soll - und wann darüber entschieden wird.

Das CDU-Logo prangt an der Parteizentrale, dem Konrad-Adenauer-Haus, in Berlin.
Rot-Rot-Grün mit Mehrheit

Union sackt im ZDF-Politbarometer auf Rekordtief

Das Desaster in Thüringen, die ungeklärte Führungsfrage: Die CDU ist in der Krise. Das wirkt sich auch in den Umfragen aus.

Sigmar Gabriel (SPD) teilt in seinem Buch gegen die Führungsspitze seiner Partei aus.
Rundumschlag

Gabriel wirft SPD kollektives Führungsversagen vor

Der frühere SPD-Chef Sigmar Gabriel hadert mit seiner Partei. Wie die aktuellen Parteivorsitzenden in ihre Ämter gekommen sind, findet er aberwitzig. Die Sozialdemokraten ruft er zum Umsteuern auf.

Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher war der klare Sieger der Wahl am vergangenen Wochenende.
Grüne rücken Union näher

SPD steigt nach Hamburg-Wahl in der Wählergunst

Die SPD scheint von ihrem vergleichsweise guten Abschneiden bei der Hamburger Bürgerschaftswahl bundesweit zu profitieren.

In einer neuen Umfrage legt die SPD bundesweit zu.
RTL/ntv-Trendbarometer

Umfrage: SPD steigt nach Hamburg-Wahl auf 16 Prozent, FDP sinkt auf 5

Laut einer neuen Umfrage profitiert die SPD von ihrem Erfolg in Hamburg wohl bundesweit. Die FDP verliert hingegen und fällt auf fünf Prozent.

Die Maß Bier darf beim politischen Aschermittwoch nicht fehlen – ob bei Robert Habeck in Landshut (links) oder bei Markus Söder in Passau.
Aschermittwoch

Schwarz-Grün beim Aschermittwoch: Prosit der Gemeinsamkeit?

Plus Früher hat sich die CSU im Bierzelt selbst gelobt. Nun muss sie sich an den Grünen abarbeiten. O’zapft is für das Duell zwischen Markus Söder und Robert Habeck.

In Denklingen bewerben sich 30 Kandidaten auf vier Listen um den Einzug in den Gemeinderat, der im neuen Rathaus (Foto) tagt.
Wahlserie

Auch ohne Bürgermeisterwahl ist es spannend

In Denklingen sorgt eine Nominierungsversammlung für Gesprächsstoff. Eine Liste tritt nun doch wieder an

"Die CDU sollte darauf achten, dass sie durch lange Verfahren nicht in eine ähnliche Lage kommt wie die SPD", sagte zuletzt Markus Söder.
Union

Wie reagiert die CSU auf den Machtkampf in der CDU?

Die CSU kommentierte die Vorgänge in der CDU zuletzt kritisch von der Seitenlinie. Nun stehen drei Bewerber für den Vorsitz fest - und vermutlich auch für die Kanzlerkandidatur.

Jens Spahn und Armin Laschet bei einer Pressekonferenz zu einer möglichen Kandidatur für den CDU-Vorsitz.
CDU

Laschet erklärt Kandidatur für CDU-Vorsitz - Spahn als Vize

Bis Ende April will die CDU einen neuen Chef haben. Nun steht fest: Laschet, Röttgen und Merz wollen kandidieren. Gesundheitsminister Jens Spahn hat andere Pläne.

Demonstration nach den rechtsextremen Morden von Hanau: "AFD hat mitgeschossen".
Hanau

Nach Hanau: Wie die AfD auf den Beinahe-Absturz regiert

Weil die AfD nach dem Anschlag am Pranger steht, bemüht sich die Spitze um Abgrenzung zu Rassismus. In einem Brief wenden sich die AfD-Chefs an die Mitglieder.

Anhänger der SPD bejubeln die Zahlen der ersten Prognose auf ihrer Wahlparty in Hamburg.
Wahl in Hamburg

Fünf Lehren aus der Bürgerschaftswahl in Hamburg

Die Hansestadt Hamburg hat gewählt. Auch wenn es eine Landtagswahl war, hat ein Teil der Ergebnisse Bedeutung für ganz Deutschland. Die fünf Lehren aus der Wahl.

Viele Wähler – vor allem junge Erwachsene – informieren sich im Internet über die Kandidaten und ihr Programm vor der anstehenden Kommunalwahl. Die Neuburger OB-Kandidaten präsentieren sich ganz unterschiedlich im Internet.
Kommunalwahl 2020

So präsentieren sich die Neuburger OB-Kandidaten digital

Plus Mittlerweile führen Politiker nicht mehr nur ihren Straßenwahlkampf, sondern buhlen auch im Internet um die Gunst der Wähler.

Eine Frau gibt in einer Wahlkabine in Hamburg ihre Stimme zur Bürgerschaftswahl ab, neben ihr steht ein Kinderwagen.
Kommentar

In Hamburg siegt die Vernunft

Die SPD hat die Bürgerschaftswahl in Hamburg klar gewonnen - dank einer wohltuend sachlichen Herangehensweise.

CDU-Politiker Wolfgang Schäuble: «Wir müssen jetzt über die inhaltliche Positionierung der CDU sprechen (...) und erst danach die Personalfrage klären.».
Schäuble gegen Kampfkandidatur

Keine rasche Einigung auf Teamlösung für CDU-Spitze in Sicht

Zerreißt es die CDU bei der Suche nach einem Nachfolger von Parteichefin Kramp-Karrenbauer? Eine Lösung ist kompliziert - auch, weil damit eine Richtungsentscheidung verbunden ist.

In der CDU wird seit Tagen sondiert, ob ein Sonderparteitag zur Vorsitzendenwahl und voraussichtlich auch zur Neuwahl der gesamten Führungsspitze im Mai oder Juni möglich ist.
Furcht vor Kampfkandidaturen

CDU-Spitze ringt weiter um Teamlösung für künftige Führung

Am Montag will CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer der Parteispitze über ihre Gespräche mit möglichen Nachfolgekandidaten berichten. Ob eine Kampfkandidatur um den Vorsitz noch zu vermeiden ist, ist offen. Es droht weitere Spaltung.

Viermal männlich: Norbert Röttgen, Armin Laschet, Friedrich Merz, Norbert und Jens Spahn werden derzeit als kommende CDU-Vorsitzende gehandelt.
CDU-Vorsitz

CDU-Spitze ringt weiter um Teamlösung für künftige Führung

Die CDU-Spitze will am Montag um ihre Zukunft beraten. Der Plan: Künftig soll ein Team die Partei repräsentieren. Kann eine Kampfkandidatur noch verhindert werden?

Video

Motivwagen im Kölner Karneval vorgestellt

Jedes Jahr erwarten die Kölner Jecken mit Spannung die Motivwagen des Rosenmontagszuges. Auf dem Richtfest gab es einen ersten Blick auf die diesjährigen Motive. Sie reichen von der Kanzlerkandidatur über den Klimaschutz bis zu Donald Trump.

«Mit Angela Merkel haben wir als CDU alle Chancen, ein sehr gutes Ergebnis bei der Bundestagswahl zu holen», sagt Günther.
Diskussion über Neuaufstellung

Günther zur Zukunft der CDU: Im Wahlkampf auf Merkel setzen

Wer führt die CDU künftig an? Und wer wird Kanzlerkandidat der Union? Beides soll zügig beantwortet werden, erste Gespräche der scheidenden CDU-Chefin dazu beginnen jetzt. Doch manche wollen im Wahlkampf auch weiter auf bewährte Kräfte bauen.

Söder ist dagegen, schon jetzt einen Kanzlerkandidaten zu bestimmen.
Teamlösung gefordert

Söder sieht Defizite in der Union

Nach der Rücktrittsankündigung von Kramp-Karrenbauer zieht der CSU-Chef ein ernüchterndes Fazit über den Zustand der Union. Zugleich werden auch in der CDU Rufe nach einer neuen Zusammenarbeit lauter.

Markus Söder sieht die Union inhaltlich und strategisch nicht gut auf die nächste Bundestagswahl vorbereitet.
CDU/CSU

Söder: Union derzeit nicht gut für Bundestagswahl aufgestellt

Eine Woche nach der Rücktrittsankündigung von AKK zieht der CSU-Chef ein ernüchterndes Fazit über den Zustand der Union. Nicht nur personell seien noch viele Fragen offen.