Bundestagswahl
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Bundestagswahl"

Friedrich Merz, Vizepräsident des Wirtschaftsrates der CDU, will Teil des nächsten Wahlkampfteams sein.
"Deutschland-Rede"

Vor CDU-Klausur: Merz bietet Einsatz in Wahlkampfteam an

Vor der CDU-Jahresauftaktklausur mischt sich Friedrich Merz offensiv in die Personaldiskussionen der Partei ein. Er sei "Teamplayer". CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer setzt einen anderen Schwerpunkt: Sie betont die Bedeutung der Nato.

Wahlwerbung polarisiert: Schon in der Vergangenheit gab es Streit um Standorte und Aussagen von Plakaten, so vor der Bundtagswahl 2013 in der Theresienstraße in Neuburg.
Karlshuld/Eichstätt

Was bringt Wahlwerbung?

Kommunalwahl: Das Image ist wichtiger als die Inhalte. Und Automatismus spielt eine Rolle, sagen Experten

Steht CSU-Chef Markus Söder (l) noch zu Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer?.
Umfrage-Schlusslicht Scheuer

Söder ist offen für Austausch der CSU-Bundesminister

Für CSU-Chef Söder hat das Jahr mit viel Arbeit begonnen. In Bayern kümmert er sich dieser Tage primär um die Landespolitik. Dennoch gibt es auch ein Thema, welches in Berlin für schlaflose Nächte sorgt.

Gerade im Alter könnte die von der FDP vorgeschlagene Verantwortungsgemeinschaft hilfreich im Alltag sein.
Gesellschaft

FDP fordert neue Partnerschaftsform neben der Ehe

Exklusiv Die Rechtsform "Verantwortungsgemeinschaft" soll Menschen unterstützen, die füreinander sorgen - wie Patchworkfamilien, Senioren, enge Freunde und Nachbarn.

Video

Söder: Regierung muss "Zukunftsmannschaft" nach 2021 sein

Zurückhaltend bis ironisch waren die Reaktionen auf den Vorstoß von CSU-Chef Söder nach einer Auffrischung des Bundeskabinetts. Er nennt keinen Namen, aber jeder dürfte wissen, wer gemeint ist.

Markus Söder beim Auftakt der Winterklausur der CSU-Landesgruppe im Kloster Seeon.
CSU-Klausur in Seeon

Söder: Regierung muss "Zukunftsmannschaft" nach 2021 sein

Zurückhaltend bis ironisch waren die Reaktionen auf den Vorstoß von CSU-Chef Söder nach einer Auffrischung des Bundeskabinetts. Er nennt keinen Namen, aber viele ahnen, wer gemeint ist.

Markus Söder möchte das Kabinett auffrischen.
CSU-Klausur in Seeon

Söder: Regierung muss "Zukunftsmannschaft" nach 2021 sein

Zurückhaltend bis ironisch waren die Reaktionen auf den Vorstoß nach einer Kabinettsauffrischung. Söder nennt keine Namen, aber jeder dürfte wissen, wer gemeint ist.

Partner und Konkurrenten: Katharina Fegebank (Grüne), Zweite Bürgermeisterin von Hamburg, und der Erste Bürgermeister Peter Tschentscher.
Trotz schwerer Verluste

Umfrage: SPD in Hamburg weiter knapp vor den Grünen

Vor Industriekränen am Hamburger Hafen läuten die Grünen die heiße Wahlkampfphase in der Hansestadt ein. Die prominenten Parteichefs wollen Katharina Fegebank beim Weg ins Rathaus unterstützen. Ein Sieg für die Grünen wäre ein wichtiges Signal vor der Bundestagswahl.

Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans wollen ihre Partei aus dem Umfragetief führen.
Umfragewerte im Keller

SPD-Chefs relativieren ihr 30-Prozent-Ziel

Wohl im Überschwang der Freude nach ihrer Wahl hatten die neuen SPD-Vorsitzenden angekündigt, die Zustimmungswerte ihrer Partei innerhalb eines Jahres zu verdoppeln. Nun wollen sie davon so konkret nichts mehr wissen.

Friedrich Merz und Annegret Kramp-Karrenbauer im November 2018 bei einer CDU-Regionalkonferenz.
Mögliche Kanzlerkandidaten

Umfrage zur K-Frage der Union: Merz vor Söder und AKK

Die Frage, wen CDU und CSU für die Zeit nach Angela Merkel ins Rennen schicken, soll erst in einem knappen Jahr entschieden werden. Die Debatte über die K-Frage wird bis dahin aber nicht verstummen. Ginge es nach der Bevölkerung, hätte Friedrich Merz die besten Chancen.

Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov wünschen sich 13 Prozent, dass Friedrich Merz bei der nächsten Bundestagswahl antritt.
Umfrage

Merz in Kanzlerfrage vor Söder und Kramp-Karrenbauer

Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov wünschen sich 13 Prozent, dass Friedrich Merz bei der nächsten Bundestagswahl antritt.

Abstimmung im Bundestag: 24 Parlamentarier von CDU und CSU haben Vorschläge für eine Verkleinerung des Parlaments vorgelegt.
Opposition und SPD aufgebracht

Unionspolitiker wollen Bundestag deutlich verkleinern

Im Bundestag sitzen mehr Abgeordnete als vorgesehen. Das komplizierte deutsche Wahlrecht soll deswegen reformiert werden. Der Streit darum, wie das gehen kann, tritt aber auf der Stelle - denn für die Parteien geht es um viel.

Kanzlerin Angela Merkel ist genauso lange im Amt wie einst Konrad Adenauer (r).
Mehr als 5000 Tage im Amt

Merkel zieht mit Adenauer gleich

Angela Merkel ist seit 5143 Tagen im Amt - genau so lange wie der erste Kanzler der Republik, Konrad Adenauer. Nur ein anderer toppt sie beide.

Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU, l) schwört seinen Amtseid bei der Vereidigung in der Sitzung des sächsischen Landtags neben Matthias Rößler (CDU), Landtagspräsident.
CDU, Grüne und SPD

Sachsen-Koalition steht - Kretschmer bleibt Regierungschef

Die Wahl zum Ministerpräsidenten fällt knapp aus: Nicht alle Koalitionäre geben CDU-Mann Kretschmer ihre Stimme. Nach dreieinhalb Monaten steht nun das neue Dreierbündnis für Sachsen.

Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, ist der nächste Träger des Europäischen St.-Ulrichspreises.
Dillingen

Gerd Müller erhält den Ulrichspreis

Plus Der Bundesentwicklungsminister wird am 16. Mai 2020 in Dillingen für seine Verdienste um die Einheit Europas ausgezeichnet. Die Laudatio hält ein prominenter Europaabgeordneter.

Arbeitsminister Hubertus Heil: „Ich halte zwölf Euro Mindestlohn für eine vernünftige Zielmarke.“
Interview

Hubertus Heil: "Zwölf Euro Mindestlohn sind eine vernünftige Zielmarke"

Exklusiv Als einziges Regierungsmitglied wurde Hubertus Heil in die neue SPD-Spitze gewählt. Im Interview spricht er über Fachkräftemangel und Mindestlohn.

Viele Menschen sind für Klimaschutz, wollen aber kein Windrad oder eine Stromtrasse vor der Tür haben.
Kommentar

Für das Klima, gegen Einschränkungen: Wir widersprechen uns ständig selbst

Für das Klima, aber gegen teuren Sprit und Stromtrassen – wir befinden uns in einem dauernden inneren Interessenkonflikt. Was man dagegen tun kann.

Juso-Chef Kevin Kühnert will sich auf dem SPD-Parteitag zum stellvertretenden Parteichef wählen lassen.
SPD-Parteitag

Wie mächtig ist Juso-Chef Kevin Kühnert?

Juso-Chef Kevin Kühnert hat Hoffnungen auf ein schnelles Ende der Großen Koalition geweckt. Jetzt trifft er auf die raue Wirklichkeit.

Die beiden Bundesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen, Robert Habeck und Annalena Baerbock.
Bundesregierung

Wenn die GroKo platzt: Beste Karten für die Grünen?

Wenn es die SPD nicht mehr in der Großen Koalition aushält, dann kommt es auf die Grünen an. Doch einen bequemen Weg an die Macht gibt es für sie nicht.

Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken sind neue SPD-Vorsitzende - und stellen die Zukunft der Großen Koalition infrage.
Neue SPD-Spitze

Neuwahlen, Jamaika oder weiter so? Mögliche Szenarien für die Regierung

Die Überlebenschancen der GroKo sind mit der neuen SPD-Spitze drastisch gesunken. Wie geht es weiter mit der Bundesregierung? Ein Überblick über denkbare Szenarien.

Einige der Kandidaten für die Stadtrats- und Kreistagsliste präsentierten sich bei der Nominierungsversammlung der Partei Die PARTEI in der Rennbahn in Neuburg. Unter ihnen die OB-Kandidatin für Neuburg, Gabriele Käsler. Die „Mutti-Raute“ beherrscht sie bereits.
Neuburg

Gabriele Käsler will „die Mutti von Neuburg“ werden

Plus Erstmals in der Geschichte der Stadt bewirbt sich eine Kandidatin der Satirepartei Die PARTEI um das Oberbürgermeisteramt. Was ihre Ziele sind.

Die AfD hat Jörg Meuthen als einen ihrer beiden Bundesvorsitzenden im Amt bestätigt.
AfD-Parteitag

Meuthen und Chrupalla bilden neues AfD-Spitzenduo

AfD-News: Hier finden Sie unseren Blog zum Nachlesen.

Die neue SPD-Spitze: Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken haben die Stichwahl um den Parteivorsitz gewonnen. Besonders den linken Flügel der Partei freut das. Die SPD-News.
SPD-Blog

News: Esken/Walter-Borjans gewinnen Stichwahl - endet die GroKo?

SPD-News: Das ist unser Blog zum Nachlesen.

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer und Kanzlerin Merkel beim 32. CDU-Bundesparteitag in Leipzig.
Nach dem Parteitag

CDU-Politiker warnen vor weiteren Personaldebatten

Nach dem CDU-Parteitag ist vor dem SPD-Parteitag. Führende CDU-Leute mahnen zu Sacharbeit statt Personaldebatten. Parteichefin Kramp-Karrenbauer blickt schon auf einen wichtigen Termin in knapp zwei Wochen.

Die CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ist zufrieden mit dem Parteitag in Leipzig.
CDU-Blog

CDU-News: AKK umwirbt ihren Kritiker Friedrich Merz

CDU-News: Das ist unser Blog zum Nachlesen.