Günzburger Zeitung

Till Hofmann

Redaktionsleiter

Bild: Bernhard Weizenegger

Treten Sie mit Till Hofmann in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Till Hofmann

Copy%20of%20Stau_A8_21Sept17_19(1).tif
Landkreis Günzburg

Retter wollen freie Fahrt und neue Technik auf der A 8

Feuerwehren, Polizei, BRK und Pansuevia sehen in der Telematik viele Vorteile. Was die dynamischen Verkehrszeichen bewirken könnten.

Copy%20of%20leip3.tif
Landkreis Günzburg

Vom Leipheimer Fliegerhorst zum Areal pro

Der Kreisausschuss wird informiert, was sich im interkommunalen Gewerbegebiet in acht Jahren getan hat. Worüber sich die Koalition von Kreis und Kommunen freut.    

Bur_Staedtetag_Jan18_14.JPG
Landkreis Günzburg

Was Michael Stich mit Günzburgs OB verbindet

Der ehemalige Tennisprofi und der Rathauschef feiern an diesem Donnerstag etwas ganz Persönliches. Über Personenkult, Prosecco und Klaus Kinski. Ein Interview.   

dpa_5F9A9C005314A6DD.jpg
4 Bilder
Landtagswahl

Drei Männer aus dem Landkreis Günzburg im Landtag

Mit jeweils einem Abgeordneten sind CSU, Grüne und AfD künftig im Landtag vertreten – obwohl nur zwei als Direktkandidaten im Landkreis angetreten sind.

dpa_5F9A9C008A5439CE.jpg
Landtagswahl

Buntes aus Günzburg im Landtag

Drei Abgeordnete aus dem Landkreis Günzburg ziehen in den neuen Bayerischen Landtag ein - der anders sein wird als zuvor.

Copy%20of%20dpa_5F9A9C005314A6DD.tif
4 Bilder
Landkreis Günzburg

Welche Politiker aus der Region fast im Landtag sind

Auch am Tag nach der Wahl ist noch nicht sicher, wer alles über die Liste ins Parlament einzieht. In zwei Fällen stehen die Chancen gut, einmal wird‘s knapp.     

Markus_Soeder_GZ_Okt18_110.JPG
Landtagswahl

Die Probleme der CSU im Landkreis

Alfred Sauter bleibt im Landtag, Hans Reichhart nicht. Sauter sollte sich fragen, ob es klug war, sich wieder in Günzburg aufstellen zu lassen.

Copy%20of%20Wahl_Landtag954(1).tif
Abschied

Reichhart ist etwas enttäuscht, aber nicht überrascht

Der Jüngste in der Staatsregierung verliert sein Abgeordnetenmandat. Was das für den 36-Jährigen bedeutet.

Wahl_Jettingen_14Okt18_53.JPG
Landkreis Günzburg

Desaster für die Volksparteien auch im Landkreis

Die beiden großen Parteien im Stimmkreis müssen heftige Verluste hinnehmen. Eine Analyse.

Wahl_Rathaus_Bur_14Okt18_11.JPG
Landkreis Günzburg

Auf zur Wahl: Mitbestimmen statt meckern

Am Sonntag werden der neue Land- und der neue Bezirkstag gewählt. Weshalb es wichtig ist, an diesen Wahlen auch im Landkreis Günzburg teilzunehmen.