Newsticker
CSU-Generalsekretär Blume schwört Union auf Oppositionsarbeit ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Burgau: Burgau präsentiert 29 Werke von Leonhard Frey

Burgau
11.10.2021

Burgau präsentiert 29 Werke von Leonhard Frey

Der Referent der Vernissage, Karl-Georg Pfändtner links, hatte für die Ausstellung über Leonhard Frey den Kontakt zu dessen Tochter Roswitha und ihrem Ehemann Ludwig Besstler hergestellt. Im Hintergrund Museumsleiter Philipp Lintner.
Foto: Gertrud Adlassnig

Plus Die Ausstellung in Burgau gibt einen Einblick in die Schaffenskraft von Leonhard Frey, der nach dem Krieg in München Kunst studierte.

Leonhard Frey, der akademische Maler, hat seine Karriere nicht in Oberknöringen gemacht, sondern am nördlichen Ende von Bayern, in Bamberg, dennoch blieb er seinem Geburts- und Heimatort ein Leben lang liebevoll verbunden. Anlässlich seines 100. Geburtstags bietet sich nun Gelegenheit, den fränkischen Schwaben in der Ausstellung „Lehrer und Künstler … will ich werden“ in Burgau näher kennenzulernen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.