Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Leipheim: Wie Marihuana sein Leben veränderte

Leipheim
16.09.2020

Wie Marihuana sein Leben veränderte

Stefan Langer ist Mitbegründer des Unternehmens Bavaria Weed und leitet den neuen Standort im ehemaligen Nato-Bunker in Leipheim. Aus eigener Erfahrung weiß der ADHS-Betroffene, wie medizinisches Cannabis den verschiedenen Symptomen entgegenwirkt.
Foto: Bavaria Weed

Plus Die Firma Bavaria Weed stellt jetzt auch in Leipheim medizinisches Cannabis her. Wie es wirkt und warum Standortleiter Stefan Lange es selbst konsumiert.

Cannabis als Schmerztherapie – wer sich eine solche Behandlung als Außenstehender vorstellt, denkt zwangsläufig an verrauchte Zimmer und selig vor sich hin grinsende Patienten, die ihre Schmerzen vor lauter Entspannung ganz vergessen haben. Die Realität sieht anders aus. „Ich habe heute schon fünfmal Cannabis geraucht – merkt man mir etwas an?“, fragt Stefan Langer, Mitbegründer der Bavaria Weed GmbH und Standortleiter der Niederlassung in Leipheim. In der Tat wirkt der 40-Jährige völlig nüchtern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.