Newsticker
Behörden in der Ostukraine fordern Zivilisten zur Flucht auf
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Bubesheim: Über 25.000 Euro Schaden bei Unfall auf der A8 bei Bubesheim

Bubesheim
27.04.2022

Über 25.000 Euro Schaden bei Unfall auf der A8 bei Bubesheim

Ein 30-jähriger Pkw-Lenker, der auf der A8 in Richtung Stuttgart unterwegs war, verlor vermutlich aufgrund einer nicht angepassten Geschwindigkeit bei Starkregen die Kontrolle über sein Auto.
Foto: Mario Obeser

Ein 30-jähriger Fahrer verliert auf der A8 bei Bubesheim die Kontrolle über sein Auto und kommt von der Fahrbahn ab. Der Unfall wird von einem Gaffer gefilmt.

Ein 30-jähriger Autofahrer ist am Dienstagnachmittag auf der A8 in Höhe Bubesheim von der Fahrbahn abgekommen. Nach Angaben der Polizei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, weil er mit zu hoher Geschwindigkeit bei Starkregen fuhr. Daraufhin prallte er gegen eine Leitplanke und kam schlussendlich zwischen dem linken und mittleren Fahrstreifen zum Stehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.