Newsticker
Apotheken können ab 8. Februar Corona-Impfungen anbieten
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Lokalsport
  4. Kreisliga West: Ellzeer Herzblut und der dreifache Hartmann

Kreisliga West
14.10.2019

Ellzeer Herzblut und der dreifache Hartmann

Personell gebeutelte Zachwey-Elf schlägt Jettingen. Reisensburg siegt in Offingen

200 Zuschauer bekamen in Wiesenbach einen unterhaltsamen Kreisliga-Kick zu sehen. Die Gäste aus Ichenhausen legten los wie die Feuerwehr und versuchten gleich in den ersten Minuten, die Einheimischen mit großem Druck zu überrumpeln. Dieser Elan verpuffte jedoch nach gut zehn Minuten und Wiesenbach bekam Spiel und Gegner immer besser in den Griff. Kurz vor der Pause brachte Tobias Holdenrieder seine Farben in Front, indem er einen Freistoß aus gut 18 Metern unhaltbar im linken unteren Toreck versenkte (40.). Auch nach dem Wechsel war die SpVgg dominant, scheiterte jedoch immer wieder am sehr guten Grün-Weiß-Keeper Hasib Peco. Zehn Minuten vor Schluss verwandelte dann wiederum Holdenrieder einen Strafstoß zum 2:0 und fünf Minuten später nutzte Florian Steck eine Unsicherheit in der Ichenhauser Defensive zum finalen 3:0 für die SpVgg Wiesenbach.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.