1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Alles begann im Reitinger in Oberroth

Illertissen

08.06.2018

Alles begann im Reitinger in Oberroth

Monika und Johann Ertle feiern heute ihre Goldene Hochzeit.
Bild: Julia Götze

Johann und Monika Ertle feiern Goldene Hochzeit. Wie sich die beiden kennengelernt haben.

Seit 50 Jahren sind Monika und Johann Ertle verheiratet. Und genau heute vor 50 Jahren haben sie kirchlich geheiratet. Illertissens Zweite Bürgermeisterin Gabriele Weikmann-Kristen gratulierte bereits vor zwei Tagen zum standesamtlichen Jubiläum.

Kennengelernt haben sich Monika und Johann Ertle über Freunde. Gemeinsam sind sie oft zum Baden an die Iller gefahren oder haben gegrillt. Gefunkt hat es zwischen den beiden beim Tanz im Gasthof Reitinger in Oberroth. Da habe Johann sie mit seinem Moped nach Hause gefahren, erinnert sich Monika Ertle. Eine Besonderheit zu der Zeit: Die meisten waren zu Fuß unterwegs. Damals war sie gerade 16 und er 21 Jahre alt. Ab diesem Abend sei Johann Ertle häufiger mit dem Moped vorbei gekommen. „Der mit der Lederhose ist schon wieder da gewesen“, hätten die kleinen Brüder Monika Ertle immer bei der Mutter verpetzt. Sowieso: eine Bellenbergerin und einer aus Au – das habe damals schon für Neckereien gesorgt. 1968 haben sie geheiratet, vier Jahre nachdem sie zusammengekommen sind.

Inzwischen hat das Ehepaar nicht nur eine Tochter, sondern auch einen Enkel. Der kleine Leo ist vier Jahre alt. Die ganze Familie engagiert sich rege im Vereinsleben in Au, besonders bei der Feuerwehr. Darüber hinaus war Johann Ertle lange bei mehreren Schützenvereinen, beim Kirchen- und Männerchor und im Musikverein aktiv. Seine Frau hielt ihm dabei den Rücken frei. Tochter Susanne hat inzwischen den Platz des Vaters bei der Feuerwehr übernommen. Während der vielen Jahre haben sich Monika und Johann Ertle trotz Höhen und Tiefen immer zusammengerauft. „Liebe ist nicht das Gefühl eines Augenblicks, sondern eine bewusste Entscheidung fürs ganze Leben“, sagt Johann Ertle – das steht auch auf der Kerze der beiden zur Goldenen Hochzeit. Dabei hätte alles aber auch ganz anders kommen können: Monika hatte mit 15 Jahren ein Jobangebot und wäre fast nach München gezogen. Doch das Schicksal wollte es anders.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20podi001(1)(1).tif
Vöhringen

Heißer Wahlkampf in Vöhringen: Alle gegen die CSU

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket