Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Babenhausen: Steinmetze wettern gegen geplanten Bestattungswald bei Babenhausen

Babenhausen
17.09.2021

Steinmetze wettern gegen geplanten Bestattungswald bei Babenhausen

Im Gebiet am Kreuzlesberg bei Babenhausen soll ein Bestattungswald entstehen.
Foto: Sabrina Karrer

Plus Das Haus Fugger möchte einen Bestattungswald bei Babenhausen einrichten. Die Marktgemeinde ist offen für das Vorhaben, bekommt aber nun Gegenwind.

Der vom Haus Fugger geplante Bestattungswald nahe Babenhausen stößt auf Widerstand. Der Landesverband Bayerischer Steinmetze hat sich in einem Schreiben an die Marktgemeinde Babenhausen gewandt und klar gegen das Vorhaben ausgesprochen. Er sieht die Friedhofskultur durch Projekte wie dieses in Gefahr und rät Kommunen davon ab, sich "vor den Karren spannen zu lassen". Wie der Marktrat auf die Einwände reagiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.