Newsticker
Pfizer kann nicht so viel Impfstoff liefern wie zugesagt
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Projekte in Buch: Hallendächer sollen saniert werden

Buch

26.05.2020

Projekte in Buch: Hallendächer sollen saniert werden

Aufgrund von Witterungseinflüssen müssen die Flachdächer der Rothtal- und der Schulturnhalle in Buch saniert werden.
Bild: Claudia Bader

Plus Markus Wöhrle wird in Buch als Vorsitzender gewählt. Mit den Dachsanierungen der Hallen stehen gleich große Aufgaben an.

Die Verwaltungsgemeinschaft (VG) Buch wird künftig vom neuen Rathauschef des Marktes Buch, Markus Wöhrle, geleitet. Das Gremium entschied sogleich über anstehende, große Aufgaben wie die Dächersanierung der Rothtal- und der Schulturnhalle.

Auch die Stellvertreter von Bürgermeister Norbert Poppele wurden gewählt

Als seine Stellvertreter wählten die Mitglieder der Gemeinschaftsversammlung bei ihrer konstituierenden Sitzung den Unterrother Bürgermeister Norbert Poppele sowie als weiteren Vertreter das Oberrother Gemeindeoberhaupt Willibold Graf. Der neue Rechnungsprüfungsausschuss ist mit Vorsitzendem Rainer Schmid (Buch) sowie Willibold Graf ( Oberroth) und Michael Kretschmar ( Unterroth) besetzt.

Einstimmig verabschiedete das Gremium die in wenigen Punkten abgeänderte Geschäftsordnung für die Gemeinschaftsversammlung. Da die Verwaltungsgemeinschaft Buch während der zurückliegenden sechs Jahre gewachsen ist, wird der für den Vorsitzenden festgelegte finanzielle Verfügungsrahmen von bisher 5000 Euro auf 6000 Euro angehoben. Die Sitzungen der Gemeinschaftsversammlung sollen künftig jeweils um 19 Uhr beginnen.

Die Einführung eines digitalen Verwaltungssystems wurde beschlossen

Die drei amtierenden Bürgermeister der VG-Gemeinden Buch, Unterroth und Oberroth wurden zu Eheschließungsbeamten bestellt. Auf dem Weg zur digitalen Verwaltung entschied sich das Gremium einstimmig für die Einführung eines Ratsinformationssystems (RIS). Es soll die bisher notwendigen Papierstapel für Sitzungseinladungen und Informationen ersetzen. Das Unterrother Gemeindeoberhaupt Norbert Poppele sieht in dieser „Ausgabe für die Zukunft“ ein großes Potenzial. Auch Oberroths Bürgermeister Graf begrüßt diesen Schritt, der im Zuge des Umweltschutzes auch deutlich weniger Papierverbrauch bedeute. Laut VG-Vorsitzendem Wöhrle obliegt die Beschaffung der Endgeräte (Laptops) den Mitgliedsgemeinden.

Die undichten Dächer der Hallen müssen dringend saniert werden

Aufgrund von Witterungseinflüssen müssen die Flachdächer der Rothtal- und der Schulturnhalle saniert werden, informierte der Bucher Bürgermeister. Die eingerissene Dachfolie lasse Wasser in die Halle eindringen. Den Auftrag für die notwendigen Zimmererarbeiten vergab die Gemeinschaftsversammlung an eine Fachfirma. Laut Architekt sei deren Angebotspreis von insgesamt 181784 Euro in Ordnung, so Wöhrle. Während die für das Dach der Schulturnhalle anfallenden Ausgaben von 60000 Euro von der Verwaltungsgemeinschaft übernommen werden, trägt der Markt Buch die mit rund 120000 Euro bezifferten Kosten für die Dachsanierung an der Rothtalhalle.

Sie interessieren sich für Entwicklungen und Projekte in Buch? Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren