Newsticker

Corona-Neuinfektionen mit 23.449 Fällen leicht über Vorwochenniveau
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Burlafingen grüßt von der Tabellenspitze

Frauen-Handball

25.10.2017

Burlafingen grüßt von der Tabellenspitze

Nur eine Verletzung trübt die Stimmung an einem tollen Abend

Vor der tollen Kulisse von 200 Zuschauern setzten sich die Handballerinnen der SG Burlafingen/ Ulm mit einem klaren 36:25-Sieg gegen die SG Hofen/Hüttlingen an die Tabellenspitze der Württemberg-Liga. Die Führung wollen sie am kommenden Samstag (17.30 Uhr) im Spitzenspiel bei der HSG Deizisau-Denkendorf verteidigen. Dann ist allerdings der Einsatz von Martina Covic fraglich, die sich gegen Hofen/Hüttlingen in der ersten Halbzeit verletzte.

Es war der einzige Wermutstropfen an einem ansonsten rundum gelungenen Abend. Burlafingen hielt das Tempo über das gesamte Spiel hoch, das Umschalten funktionierte sehr gut und beim Halbzeitstand von 21:12 war das Spiel bereits entschieden. Erfreulich aus Burlafinger Sicht war außerdem, dass die A-Jugendliche Lea Striebel bei ihrem Debüt bei den Frauen gleich vier Treffer erzielte. (az)

Beste Burlafinger Werferinnen: Folli (11/4), Covic (6).

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren