Startseite
Icon Pfeil nach unten
Illertissen
Icon Pfeil nach unten

Weißenhorn: Eintritt ins Weißenhorner Freibad und in die Schwimmhalle wird teurer

Weißenhorn

Eintritt ins Weißenhorner Freibad und in die Schwimmhalle wird teurer

    • |
    Rund 600.000 Euro netto kostet das neue Planschbecken für Kinder, das derzeit im Weißenhorner Freibad gebaut wird. Bis zur Eröffnung des Bades im Mai soll es rechtzeitig fertig sein.
    Rund 600.000 Euro netto kostet das neue Planschbecken für Kinder, das derzeit im Weißenhorner Freibad gebaut wird. Bis zur Eröffnung des Bades im Mai soll es rechtzeitig fertig sein. Foto: Alexander Kaya

    Voraussichtlich am 13. Mai wird das Freibad in Weißenhorn zur neuen Saison eröffnet. Dann soll auch das neue Kinderplanschbecken in Betrieb gehen, die Bauarbeiten sind derzeit in vollem Gange und liegen im Zeitplan. Allerdings müssen Besucherinnen und Besucher einen Wermutstropfen hinnehmen: Denn der Eintritt ins Bad wird teurer. Den entsprechenden Beschluss hat der Stadtrat am Montagabend getroffen. Im Durchschnitt müssen etwa 33 Prozent mehr bezahlt werden. 

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden