Newsticker
Ukraine meldet schwere russische Raketenangriffe im Osten
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Weißenhorn: Totalschaden an zwei Autos durch Auffahrunfall in Weißenhorn

Weißenhorn
06.07.2022

Totalschaden an zwei Autos durch Auffahrunfall in Weißenhorn

Ein Auffahrunfall hat sich in Weißenhorn ereignet.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

In der Illerberger Straße in Weißenhorn hat es am Dienstag gekracht. Die Polizei schätzt den Schaden an den zwei beteiligten Autos auf rund 10.000 Euro.

Ein Schaden in Höhe von geschätzten 10.000 Euro ist bei einem Auffahrunfall am Dienstagabend in Weißenhorn entstanden. Laut Polizeibericht krachte es in der Illerberger Straße, von der A7 aus kommend, kurz vor dem Kreisverkehr am Ortseingang. Aufgrund stockenden Verkehrs hielt ein BMW-Fahrer vor dem Kreisverkehr an. Ein Audi-Fahrer erkannte das Stauende zu spät und fuhr dem BMW trotz Vollbremsung hinten auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden. Der BMW-Fahrer erlitt Kopfschmerzen und begab sich in ärztliche Behandlung. Gegen den Audi-Fahrer ermittelt die Polizei nun wegen fahrlässiger Körperverletzung. (AZ)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.