1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Ein Zuhause für Katze Lara

Tierserie

14.09.2019

Ein Zuhause für Katze Lara

Copy%20of%20lara2(1).tif
2 Bilder
Katze Lara

Die beiden Kater Fritzi und Kurti sollen zusammenbleiben

Das Tierheim in Weißenhorn, zuständig auch für den Raum Krumbach, sucht für die vom Schicksal gezeichnete Katze Lara und die aufgeweckten Kater Fritzi und Kurti ein neues Zuhause. Mit Katze Lara hat es das Schicksal bis jetzt nicht gut gemeint. Sie wurde in einem schlechten gesundheitlichen Zustand gefunden und ihr musste das linke Auge entfernt werden. Das Ganze hat Lara aber gut überstanden und sie hat sich gut erholt. Inzwischen hat sie gelernt, menschliche Zuwendung zu genießen und kann von Streicheleinheiten gar nicht genug bekommen. Für Lara wird ein ruhiges Zuhause gesucht, wo sie endlich lernen kann, wie schön ein Katzenleben sein kann. Trotz ihrer Einschränkung möchte Lara gerne Freigang in ihrer neuen Heimat bekommen. Lara ist circa 2016 geboren, kastriert, geimpft und gechippt.

Kater Fritzi ist ein sehr aufgeweckter und verschmuster Kater, er spielt und kuschelt am liebsten mit seinem Zimmerkollegen Kurti. Deshalb sollen die beiden auch gerne zusammen vermittelt werden. Kurti ist ein hübscher weiß-braun getigerter Kater und hat die gleichen Charaktereigenschaften wie sein Kumpel Fritzi. Für die zwei „Buben“ sucht das Tierheim ein liebevolles Zuhause, wo sie nach gewisser Eingewöhnungszeit auch nach draußen dürfen. Fritzi und Kurti sind circa vier Monate alt, geimpft und gechippt. (pm)

Ulmer Straße 3, 89264 Weißenhorn, Telefon 07309/425282 (direkt erreichbar von 13 bis 14 Uhr). Besuchszeiten Freitag, Samstag und Sonntag 14 bis 16 Uhr.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren