Newsticker
Russische Flugabwehr schießt angeblich Drohnen über der Krim ab
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Ellzee: Testphase auf B16 bei Ellzee: Kreuzung soll umgestaltet werden

Ellzee
14.11.2020

Testphase auf B16 bei Ellzee: Kreuzung soll umgestaltet werden

Die Grafik zeigt die Zufahrt Ellzee über die Ichenhauser Straße sowie die Sperrung der Bahnhofstraße.
Foto: Staatliches Bauamt Krumbach

Der Kreuzungsbereich auf der B16 bei Ellzee soll sicherer werden. Wann die Testphase beginnt, wo dann abgebogen werden muss und was gesperrt ist.

Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit an der Bundesstraße B16 bei Ellzee plant das Staatliche Bauamt Krumbach gemeinsam mit dem Landkreis Günzburg und der Gemeinde Ellzee die Umgestaltung des Kreuzungsbereichs der Bahnhofstraße mit der Bundesstraße B16. Getestet wird nun ein Lösungsansatz, der die Schließung der Bahnhofstraße, die Anlage einer Querungshilfe für Fußgänger und Radfahrer über die Bundesstraße im Hinblick auf die Weiterführung eines Rad- und Gehwegs bis zum Bahnhof sowie die Verlegung der Linksabbiegespur Richtung Norden an die Kreisstraße GZ1 (Ichenhauser Straße) vorsieht. Die mehrwöchige Testphase dauert von Montag, 16. November bis zum 30. November, teilte das Bauamt mit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.