Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Mit Kinderquad auf öffentlicher Straße unterwegs

Krumbach
01.08.2019

Mit Kinderquad auf öffentlicher Straße unterwegs

Aus dem Verkehr gezogen hat die Polizei Krumbach einen elfjährigen Buben, der auf einem Kinderquad unterwegs war.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Polizei hält Elfjährigen in Krumbach an. Strafverfahren gegen Eltern eingeleitet.

Im Rahmen der Verkehrsüberwachung stellte eine Streife der Polizeiinspektion Krumbach am Mittwoch gegen 16.30 Uhr ein sogenanntes Kinderquad auf öffentlichem Grund fest. Mit dem Fahrzeug war ein elfjähriger Bub im oberen Grünlingsfeld in Krumbach unterwegs. Da das Quad deutlicher schneller als sechs Stundenkilometer fuhr, wurde die Fahrt von den Polizisten unterbunden. Mit der Überschreitung der Geschwindigkeit von sechs Stundenkilometern verliert das Fahrzeug seine Zulassungsfreiheit und gilt nicht mehr als „Spielzeug“. Es darf somit in der Regel nicht im öffentlichen Straßenverkehr verwendet werden. Bei Missachtung durch ein Kind tragen die Eltern die Verantwortung, mahnt die Polizei. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren