Newsticker
RKI registriert 64.510 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 442,7
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Krumbach: Wie der Wald für die nächste Generation erhalten bleibt

Krumbach
16.09.2016

Wie der Wald für die nächste Generation erhalten bleibt

Die Kinder aus dem Aletshauser Kindergarten stießen zufällig dazu. Sie werden aber mit den Folgen des Klimawandels mehr zu kämpfen haben, als ihre Elterngeneration. Es geht vor allem auch darum, sie für das empfindliche Gleichgewicht der Natur zu sensibilisieren. Hinten (von links): Hubert Forstner und Josef Jäckle.
Foto: Stefan Reinbold

Der Klimawandel wirkt sich besonders auf den Wald aus. Mit einem Aktionstag sollen in Krumbach die Folgen dieser Entwicklung und Wege, damit umzugehen, aufgezeigt werden.

Die Sonne blitzt durch das dichte Blätterdach der Buchen rund um das Krumbad. Vögel zwitschern in den Baumkronen, ein Mückenschwarm schwebt surrend durch die klare Spätsommermorgenluft. Doch die Idylle trügt. Eine unaufhaltsame Entwicklung bahnt sich an, die das Gesicht des Waldes verändern wird. Erste Anzeichen des Klimawandels sind bereits jetzt erkennbar.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.