Newsticker
Apotheken können ab 8. Februar Corona-Impfungen anbieten
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Krumbach: Wie das Krumbacher Heilbad Krumbad durch die Corona-Krise kommt

Krumbach
14.01.2022

Wie das Krumbacher Heilbad Krumbad durch die Corona-Krise kommt

In das Krumbad kommen gerade im Winter wegen der Corona-Krise weniger Gäste.
Foto: Angelika Stalla (Archivbild)

Plus Das Heilbad Krumbad hat in der Pandemie keinen leichten Stand. Trotzdem macht Geschäftsführer Peter Heinrich einiges Mut für die Zukunft.

Wer das Restaurant betritt, hat seinen Impf- oder Genesenennachweis häufig schon auf dem Handy parat. Ein Sauna- oder Schwimmbad-Besuch ist ebenso mit Regeln und Einschränkungen verbunden. Seit fast zwei Jahren bestimmen das Coronavirus und die damit einhergehenden Einschränkungen den Alltag der Menschen im Landkreis Günzburg. Wie geht es dem Krumbacher Heilbad Krumbad in der andauernden Corona-Krise und was bringt die Zukunft für den Gastronmie- und Hotelbetrieb und für den Rehabereich?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.