Newsticker
Impfkommission Stiko empfiehlt AstraZeneca jetzt auch für über 65-Jährige
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Auto kommt auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen und prallt gegen Baum

Landsberg

04.01.2019

Auto kommt auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen und prallt gegen Baum

Auf der Buchloer Straße im Westen von Landsberg hat sich am Freitagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet.
2 Bilder
Auf der Buchloer Straße im Westen von Landsberg hat sich am Freitagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet.
Bild: Julian Leitenstorfer

Spektakulärer Unfall im Landsberger Westen: Ein Autofahrer verliert die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto bleibt auf der Seite liegen.

Verhältnismäßig glimpflich ist am Freitagmittag ein Verkehrsunfall im Landsberger Westen ausgegangen. Gegen 12 Uhr war ein mit drei Personen besetztes Auto auf der Buchloer Straße in Richtung Verteilerkreisel an der A96 unterwegs.

Laut Polizei verlor der 65 Jahre alte Fahrer auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, das von der Straße abkam, gegen einen Baum prallte und auf der Seite liegenblieb. Der 65-Jährige und seine gleichaltrige Beifahrerin mussten von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurden leicht verletzt und vom Rettungsdienst versorgt. Ein 30 Jahre alter Mitfahrer, der hinten saß, konnte das Fahrzeug aus eigener Kraft verlassen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren