Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Dettenhofen/Greifenberg: Zwei Mal fuhren die Verursacher einfach weiter

Dettenhofen/Greifenberg
14.01.2018

Zwei Mal fuhren die Verursacher einfach weiter

Die Dießener Polizei ermittelt in zwei Fällen von Unfallflucht: In Greifenberg gab es einen Streifzusammenstoß und in Dettenhofen wurde ein Zaun angefahren.
Foto: Symbolbild Alexander Kaya

Die Polizei beschäftigt sich mit zwei Fällen von Unfallflucht, die sich am Freitag ereignet haben. Einmal wurde ein Gartenzaun und das zweite Mal ein Außenspiegel beschädigt.

Ein 69-jähriger Dettenhofener hatte festgestellt, dass sein Zaun in der Straße Spörrberg angefahren worden war. Ein unbekannter Fahrzeugführer hatte mit seinem Gefährt offensichtlich rückwärts gegen den Zaun des Geschädigten rangiert. Dabei brach ein betonierter Zaunpfosten und der Holzzaun wurde aus seiner Halterung gedrückt. Vor Ort fanden sich die Glasscherben eines Rücklichtes, die gegebenenfalls auf den Fahrzeugtyp schließen lassen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.