Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter – Karliczek: Vorkehrungen für Fernunterricht verstärken
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Die Gerüchteküche um den Papierbach brodelt

02.05.2018

Die Gerüchteküche um den Papierbach brodelt

Auf dem Gelände der ehemaligen Pflugfabrik entsteht das neue Stadtviertel „Urbanes Leben am Papierbach“ in Landsberg.
Foto: Julian Leitenstorfer

In Landsberg wird erzählt, dass der Projektträger das Gelände der ehemaligen Pflugfabrik verkaufen will. Was das Unternehmen dazu sagt.

Zieht sich „ehret + klein“ vom Wohnbauprojekt „Urbanes Leben am Papierbach“ (ULP) zurück? In Landsberg machen seit mehreren Tagen massiv Gerüchte die Runde, wonach der Projektträger das Areal der ehemaligen Pflugfabrik an einen anderen Investor abstoßen will. „Das ist absolut zu dementieren. Da ist nichts dran“, sagt Pressesprecherin Anke Witzel auf LT-Nachfrage. Auch ein Teilverkauf mancher Parzellen auf dem fast sechs Hektar großen Areal sei nicht geplant. Stattdessen läuft der Vertrieb der Wohneinheiten im ULP, wo bis 2024 neuer Wohnraum für 1500 Personen entstehen soll, auf Hochtouren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.