Newsticker

Seehofer will einheitliche EU-Einreisebedingungen für Paare in Corona-Zeit
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Grünes Licht für Erweiterung

04.01.2011

Grünes Licht für Erweiterung

Landkreis Etwas teurer als in der Vorplanung erwartet wird es, in den Kreisseniorenheimen in Greifenberg und Vilgertshofen neue Wohnstationen für Demenzkranke zu schaffen. In der Entwurfsplanung sind Gesamtkosten in Höhe von rund 1,69 Millionen Euro vorgesehen - 40 000 Euro mehr als noch bei der Vorstellung der beiden Projekte Mitte September im Kreisausschuss. In seiner jüngsten Sitzung gab das Gremium nun grünes Licht für die Maßnahmen. Die endgültige Höhe der finanziellen Beteiligung des Landkreises steht noch nicht fest.

Liegt die Schlussrechnung für die beiden Projekte vor, dann entscheidet der Kreisausschuss über den finanziellen Beitrag des Landkreises. Der dürfte bei insgesamt über 500 000 Euro liegen. Die restliche Summe wird über Kredite finanziert, die die Seniorenheime aufnehmen werden. Mit der Erweiterung der Wohnbereiche für Demenzkranke reagiert der Landkreis auch auf den geplanten Neubau einer Pflegeeinrichtung in Landsberg auf dem früheren Gelände der Baywa.

In Greifenberg kann nach Darstellung der Kreisverwaltung der gesetzte Kostenrahmen von 500 000 Euro annähernd eingehalten werden. Er liegt nun bei 515 000 Euro. Dort sollen die Aufenthaltsräume erweitert werden. Die Gründung des zu verändernden Bereichs bereitet den Mitarbeitern des kreiseigenen Hochbaus aber Kopfzerbrechen. Eine Gründung der Bohrpfähle werde nicht zu vermeiden sein.

Auch in Vilgertshofen sollen bestehende Räume vergrößert werden. Im Gegensatz zur Vorplanung wurde die Kubatur des Anbaus leicht vergrößert. Dadurch könne der Verwaltung mehr Platz eingeräumt werden. Die zentrale Umkleide wird ins Untergeschoss verlegt. Schwierig gestaltet sich nach Angaben der Kreisverwaltung die Verlegung aller Sparten auf die Ostseite des Gebäudes. Zudem müsse im Erweiterungsbau ein zweiter Aufzug eingebaut werden.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Windfang mit Warmluftschleier

Neu gestaltet wird der Eingangsbereich des Kreisseniorenheims in Vilgertshofen. Nach Angaben der Verwaltung entsteht ein Windfang mit Warmluftschleier, der energetisch optimiert wurde. Für die komplette Maßnahme waren zunächst 1,15 Millionen Euro veranschlagt worden. Nach der Entwurfsplanung haben sich die Kosten um etwa 25 000 Euro erhöht. Darin enthalten sei ein Puffer in Höhe von 45 000 Euro, der das Risiko einer Spartenverlegung abdecken soll. (wu)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren