Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Kaufering: Warum es im Kauferinger Westen stinkt

Kaufering
24.03.2019

Warum es im Kauferinger Westen stinkt

Der Geruch einer Abwasserdruckleitung aus Igling macht sich auch im Westen Kauferings bemerkbar.
Foto: Matthias Becker (Symbolfoto)

Seit 20 Jahren entweichen in Kaufering unangenehme Gerüche aus einer Leitung aus Igling. Dessen Gemeinderat hat jetzt weitere Gegenmaßnahmen beschlossen.

Die meisten Menschen freut es, wenn es endlich richtig Frühling wird, die Sonne scheint und die Temperaturen nach oben klettern. Anders ist das bei einigen Kauferingern, die im Bereich des Wörnitzwegs leben. Wenn es wärmer wird, fängt es nämlich bei ihnen an zu stinken. Grund ist die Abwasserdruckleitung, die von Igling nach Kaufering führt und in der sich Schwefelwasserstoff sammelt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.