Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Kommentar: Rolf Kron aus Kaufering ist ein fragwürdiger Arzt

Rolf Kron aus Kaufering ist ein fragwürdiger Arzt

Kommentar Von Dominic Wimmer
09.06.2021

Plus Dass der Kauferinger Arzt Rolf Kron derzeit nicht praktizieren darf, kommt nicht von ungefähr. LT-Redakteur Dominic Wimmer blickt auf einen fragwürdigen Mediziner.

Es ist zuletzt ruhiger geworden um die „Querdenker“-Szene und das prominente Aushängeschild Rolf Kron. Zumindest gab es kaum noch öffentliche Auftritte des Arztes aus Kaufering, der selbst erklärter Impfgegner und Corona-Leugner ist. Doch was im Hintergrund läuft, sind die Ermittlungen der Behörden gegen den 58-Jährigen, der im großen Stil falsche Masken-Atteste ausgestellt haben soll. Nicht ausgestellt hat, sondern haben soll.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

10.06.2021

Ich finde es fragwürdig, dass Grundschüler auch bei einem Inzidenzwert von 6 weiterhin 5 Stunden lang die Maske im Unterricht tragen müssen. Nachmittags jedoch mit den selben Kindern ohne Maske offiziell spielen dürfen.

Permalink
10.06.2021

Ganz so ist es nicht. Es gelten immer noch Kontaktbeschränkungen und dass sich alle Kinder einer Klasse oder gar Schule nachmittags treffen ist unabhängig davon unwahrscheinlich. Das man üner Lockerungen an Shculen nachdenken sollte,ist was anderes.
Aber das ein Arzt Gefälligkeitsbescheinigungen bei Masken und Impfen ausstellt hat aber nichts, aber auch gar nichts mit den Coronaregeln zu tun.
Wenn ein Arzt eine Bescheinigung ausstellt, hat er dies aus allgemein anerkannten medizinisch Gründen zu tun und nicht weil ihm ein Gesetz oder eine Anordnung gegen den Strich geht. Ansonten sind Gutachten, Bescheinigung usw. nicht mehr wert. Dann können wir auch gleich alle Regelungen wie TÜV, Nagativzeugnisse bei Kampfhunde, Führerscheine, Zeignisse, ... sparen.

Permalink
10.06.2021

Na so lange die Corona-Maßnahmen nicht fragwürdig sind, ist ja alles in Ordnung, nicht wahr?

Vielen Dank für das betreute Denken.

Permalink
10.06.2021

Jemand der in einem Interview behauptet, dass die Masken gesundheitsschädlich sind, weil indische Kinder, die sich wochenlang nicht die Hände gewaschen haben, diese nähen ist schon sehr fragwürdig.

Permalink