Newsticker
Laschet übernimmt volle Verantwortung für Debakel bei Bundestagswahl
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Kommentar: Schlammlawine: Die Lösung liegt auf dem Acker

Schlammlawine: Die Lösung liegt auf dem Acker

Kommentar Von Gerald Modlinger
26.06.2019

Größere Rohre gegen Schlamm und Wasser? LT-Redakteur Gerald Modlinger ist skeptisch.

Unwetter und deren Folgen können Wahlen mitentscheiden – jedenfalls schrieb man 2002 den damaligen Wahlsieg von Kanzler Gerhard Schröder auch seinem Agieren beim Elbhochwasser zu. Und deshalb ist neun Monate vor der Kommunalwahl die Schlammlawine im Landsberger Osten auch Chefsache in der Stadtverwaltung. Aber auch die Landsberger Mitte ist nicht untätig und hätte am liebsten auf der Stelle Lösungsvorschläge aus der Verwaltung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.