Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landkreis Landsberg: Viele Schulen schotten sich nach Unterrichtsbeginn ab

Landkreis Landsberg
25.10.2018

Viele Schulen schotten sich nach Unterrichtsbeginn ab

Viele Schulen im Landkreis sind nach Unterrichtsbeginn verschlossen. Wer rein will, muss klingeln und sich erst öffnen lassen.
Foto: Thorsten Jordan

Nach dem Missbrauchsfall in Augsburg: Was machen die Schulen im Landkreis Landsberg, um Kinder und Jugendliche zu schützen?

Nach dem Missbrauch eines neunjährigen Mädchens an einer Augsburger Grundschule stellt sich die Frage: Wie sicher sind die Schulen im Landkreis Landsberg? Können sich Unbefugte einfach Zutritt zu den Schulhäusern verschaffen? Denn in Augsburg konnte der mutmaßliche Täter unbemerkt ins Gebäude gelangen, das Mädchen auf eine Toilette locken und sich an ihm vergehen. Alles zu dem Fall lesen Sie hier: Missbrauch auf Schultoilette: Verdächtiger (21) kommt in Haft. Das Landsberger Tagblatt hat beim Staatlichen Schulamt und bei Schulleitern nachgefragt, wie sie ihre Schüler schützen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.