Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landkreis Landsberg: Wo stecken sich Menschen aus dem Kreis Landsberg mit Corona an?

Landkreis Landsberg
30.08.2021

Wo stecken sich Menschen aus dem Kreis Landsberg mit Corona an?

In den vergangenen sieben Tagen gab es 104 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Landkreis Landsberg.
Foto: Ralf Lienert (Symbolfoto)

Plus Viele Neuinfektionen im Landkreis Landsberg sind auf eine bestimmte Altersgruppe zurückzuführen. Auch vollständig Geimpfte stecken sich an.

Der rasante Anstieg der Corona-Zahlen im Landkreis Landsberg hat sich auch am Wochenende fortgesetzt. Nach den aktuellsten Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) sind in den vergangenen sieben Tagen 104 Neuinfektionen zu verzeichnen gewesen – 32 wurden alleine am Sonntag gemeldet. Eine Statistik offenbart, dass sich gerade vor allem die Angehörigen einer bestimmten Altersgruppe mit dem Virus anstecken. Wie das Landratsamt auf Nachfrage bestätigt, kommt es mittlerweile außerdem des Öfteren zu Impfdurchbrüchen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.