Wahlen

16.04.2019

Von Passionskonzert bis Advent

Der Vorstand (von links): Manfred Hrastnik, Andreas Kretschmer, Monika Hrastnik, Achim Gruber, Renate Heidner, Christina Sachunsky, Heidi Tinkl, Steffie Triesch, Helene Schmidt, Hans Happe.
Bild: Gesangverein Kaufering

Zwei Frauen an der Spitze des Gesangvereins Kaufering

Zum ersten Mal seit Bestehen des Gesangvereins Kaufering stehen zwei Frauen an der Spitze des Vereins. Die Neuwahlen haben ergeben, dass Monika Hrastnik und Renate Heidner nun gemeinsam die Führung des Vereins innehaben. Schriftführer ist Manfred Hrastnik, Kassenwart Achim Gruber und Notenwartinnen Heidi Tinkl und Steffie Triesch. Zum Chorleiter wurde Andreas Kretschmer berufen.

Vorsitzender Klaus Heidenreich berichtete von einem turbulenten Jahr mit der Mitwirkung am Passionskonzert des Collegium Musicum am Karfreitag oder der Mitwirkung beim Herbstkonzert des Chorverbandes Landsberg in Obermeitingen, der Teilnahme an der „Aktion saubere Landschaft“, Singen im Seniorenstift, Grillfest, Volkstrauertag, Glühweinstand am Adventsmarkt in Kaufering und dem Jahresabschluss im „La Cena“.

Im Juli hatte Julia Mathy den Taktstock niedergelegt. Marlene Bachmeir übernahm vorübergehend für die kommenden Proben und Auftritte das Amt des Chorleiters. Anfang November konnte Andreas Kretschmer als neuer Chorleiter gewonnen werden.

Monika Hrastnik und Renate Heidner hatten einige verdiente Mitglieder auszuzeichnen. So wurde Klaus Heidenreich zum Ehrenvorsitzenden und Kurt Spillmann zum Ehren-Kassenwart ernannt. Für 25 Jahre aktiver Sängertätigkeit wurden Marlene Bachmeir und Heidi Tinkl, für zehn Jahre Ottilia Bieberle und Achim Gruber mit Vereinsabzeichen in Silber bzw. Bronze ausgezeichnet. Walter Spillmann verließ den Vorstand nach mehr als 40 Jahren als Erster und Zweiter Vorsitzender, Kassenwart und zuletzt Notenwart. Vom CVLL bzw. Bayerischen Sängerbund wurden Klaus Heidenreich für 60 Jahre als aktiver Sänger mit der silbernen Stimmgabel und Marlene Bachmeir sowie Heidi Tinkl für je 25 Jahre als aktive Sängerin ausgezeichnet. Anstehende Termine sind die Aktion saubere Landschaft, Grillfest, Advent am Fuggerplatz, wobei das Frühjahrskonzert des CVLL in Lengenfeld, die Serenade zusammen mit dem Gesangverein Obermeitingen und die Maiandacht in Vilgertshofen die gesanglichen Höhepunkte des Jahres sind. (lt)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Gewerkschaft%20der%20Polizei%20.tif
Polizeigewerkschaft

Weniger Mitglieder sind ein Zeichen der Zeit

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen